mädchen sandspielzeug

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 09:19 Uhr

hallo Mädchenmamas!

Nun haben wir gerade neue bagger ausgesucht für die jungs - nach 6 (!!!) jahren sandkasten geben sie nun doch den geist auf oder sind zu klein geworden...

aber: womit spielen eure MÄDCHEN am liebsten? bei den jungs ist das ja einfach: hauptsache räder und kippmulde dran... aber mädels? was ist bei euch der langzeitrenner im sandkasten? kuchenförmchen habe ich genug - die jungs haben immer nur die schaufeln aus den bekannten eimer-sets kaputt-benutzt...

und was muss nun ein mädel haben? nur sandformen? oder ein paar eifache puppen-küchen-sachen?

gebt mir doch mal nen tip für draußen high-lights. muss nicht im sand sein, aber bitte so dass man es abends wegräumen kann, können hier nichts liegen lassen.

freu mich schon auf gute ideen
gussy

Beitrag von rmwib 06.03.11 - 09:33 Uhr

Ich hab bei IKEA so Eissets gesehen die Woche.
Mit Eistüten und einem Kugelformer ;-) die sind bei uns auf dem Spielplatz sehr beliebt gewesen letzten Sommer, da hatte ich mich noch gefragt, wo es die wohl gibt.

Ich hab selber einen Jungen, der auch nur einen Bagger und ne Schippe braucht #rofl

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 10:38 Uhr

eisdiele haben wir schon: die jungs drehen einfach ihre pylonen um und füllen eis rein ;-) aber ich muss demnächst auch nochmal zu ikea... mal sehen was die da haben. sooo teuer kann das ja nicht sein...

Beitrag von h-m 06.03.11 - 11:40 Uhr

Meine Tochter hat im Sandkasten auch nur Eimer, Schaufeln, Kipplaster und Bagger mit Frontlader gebraucht! #pro

Ansonsten für draußen Kinderfahrzeuge aller Art (es muss natürlich genug freie Fläche zum Fahren geben), Straßenmalkreide, Puppenwagen.

Später kamen noch Springseil und Fußball dazu.

Beitrag von zahnweh 06.03.11 - 13:45 Uhr

Hallo,

mein Mädel findet Bagger und Reifen toll.
Sandförmchen hat sie auch. Ok.

Schaufel, Sieb, Sandrad, Eimer (Burgen, Berge, Kochen) kommen bei ihr sehr gut an.

Beitrag von sunflower.1976 06.03.11 - 14:40 Uhr

Hallo!

Meine beiden Paten-Mädels fanden/finden Bagger, Kipplaster genauso toll wie meine Sohne oder andere Jungs im Bekanntenkreis.

LG Silvia

Beitrag von gussymaus 10.03.11 - 14:57 Uhr

aber nach zwei jungs haben wir davon ja schon genug im sandkasten ;-9

die jungs bekommen jetzt hlat neue, und ich gucke ob ich auch was für meine damen dazu kaufe... was mädchentypisches halt ;-)