Das kann doch nciht von der Schwangerschaft kommen oder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von akay03 06.03.11 - 11:12 Uhr

hey leute,
also ich bin in der 15. ssw

ich hatte die ersten drei monate keine probleme mit übelkeit oder erbrechen.

Heute ist es total schlimm...alle halbe std bis std wird mir schlecht und ich muß mich übergeben.ich behalte nicht mal flüssigkeit in mir.

wird wohl eher magen darm virus oder so sein oder??
oder hat es bei jemanden erst so spät damit angefangen??#schmoll

Beitrag von cico77 06.03.11 - 11:14 Uhr

hallo,

für mich hört sich das eher nach magen-darm grippe an, würde mal morgen zum arzt gehen wenn es nicht besser wird.

Lg

Beitrag von danim81 06.03.11 - 11:18 Uhr

Hi

Kann sein das dein Körper erst jetzt auf die ganze umstellung reagiert, ich hatte so ab der 16 SSw etwa immer wieder Kreislaufprobleme, übelkeit und erbrechen. Aber immer nur Schubweiße. Würde wenns bis morgen immer noch so schlimm ist wirklich lieber zum Arzt gehen und das abklären lassen. Ist ja nicht gesund für euch beide wenn nicht mal flüssigkeit drin bleibt.

Ich wünsche dir alles Gute und das du schnell wieder auf die Beine kommst.

Dani

Beitrag von mariiiiia 06.03.11 - 11:25 Uhr

Frag morgen lieber mal beim Arzt nach. Könnte beides sein, denke ich. Und absichern ist in dem Fall immer besser!

Gute Besserung!