HILFE!!!! :(

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von denise-l 06.03.11 - 11:12 Uhr

Huhu ihr lieben,

weiss nicht ob ich hier richtig bin aber wir wissen einfach nicht mehr weiter.
Am Dienstag morgen hat mein Vater durch einen Brand seine Wohnung verloren.Die Wohnung unter meinem Vater hat gebrannt & da mein Dad im Dachgeschoss wohnte zog alles zu ihm.Er kam bewusstlos mit einer Rauchgasvergiftung ins krankenhaus.Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.Meinem Vater gehts zum Glück wieder besser aber steht nun ohne alles da.Waren gestern nochmal in der Wohnung aber nichts..GARNICHTS mehr zu gebrauchen.Jetzt haben mein Freund und ich ihn bei uns aufgenommen bis er eine neue Wohnung hat.Er wurde vor einem Jahr arbeitslos und lebt nun leider von der Arge.

Wisst ihr vllt wo man hilfen bekommen kann?! Wir können ja auch nicht viel geben :-( . Würde ihn soo gerne helfen aber mein Freund verdient halt nicht so viel.Was können wir denn nun tun? Mein Dad ist am Ende , kann nicht richtig schlafen .. nichts :-(

Sorry für das #bla

Danke für eure antworten

LG Denise die nicht weiter weiss :-(

Beitrag von d-nies 06.03.11 - 11:53 Uhr

Hallo Denise,

Ich kann zwar nicht wirklich helfen was die Ämter angeht, allerdings weiß ich dass es ehrenamtliche Hilfen gibt. Bei uns in der Gegend ist das zB der Brotkorb.... Da bekommt man fast alles!

Liebe Grüße
Denise

Beitrag von wemauchimmer 06.03.11 - 12:00 Uhr

Ich würde mal sagen, daß der Brandverursacher bzw. dessen Versicherung (falls vorhanden) für den Schaden aufkommen muß. Insofern erstmal abwarten, was der Staatsanwalt herausbekommt, keine Panik...
LG

Beitrag von harveypet 06.03.11 - 13:14 Uhr

Alle Brand/Wasserschäden und auch Hotel und Kleidung die unbrauchbar geworden ist zahlt die Versicherung des Brandverursachers. Also ab zum RA und ein Schadengutachten beauftragen. (Anwalt zahlt auch die Vers genau wie das Gutachten.