druchfall wegen der depression?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von martiena 06.03.11 - 11:28 Uhr

hallo,
hab seit ich -vermutlich- wieder ne depri habe, nach jedem bissen innerhalb von ein paar minuten durchfall. ich hab schon voll abgenommen. es is echt unangenehm. ich kann wirklich drauf warten. besonders schlimm isses nach dem frühstück. trau mich schon nix mehr zu essen.
hängt das mit der depri zusammen oder sollte ich zum doc gehen.
hab zwar ne essstörung, aber glaub kaum das dies momentan damit zusammenhängt. denn es klappt derzeit einigermaßen gut mit dem essen.
gruß
Martiena

Beitrag von schwilis1 06.03.11 - 12:30 Uhr

Die Psyche ist ein machtvoller Spieler. Aber ich würde es auf jedenfall mal medizinsich abklären lassen.
Hast du in letzre zeit mal antibiotika nehmen müssen= nimmst du anti depressiva? irgendeine veränderung die den durchfall sonst erklären koennte?

Beitrag von martiena 06.03.11 - 12:57 Uhr

ich nehm antidepressiva. schon lange. aber sonst nix. keine antibiotika ode sowas. körperlich hatte ich schon lang keine probleme mehr. außer jetzt durch die depri diese bleiernen glieder und die extreme müdigkeit.
aber sonst...kann ich mir das wirklcih nicht erklären.
gruß und danke für die antwort
martiena

Beitrag von sannymaeusl 06.03.11 - 18:20 Uhr

Huhu Martiena,

ich leide an rezivierender Depression und wenn es mich mal wieder richtig down zieht oder ich in eine arge Stresssituation komme bekomme ich auch ganz schnell Durchfall. Allgemein schlägt bei mir das Verdauungssystem als Erstes darauf an. Sprich alles psychosomatisch.

Lass aber aber bitte trotzdem beim Arzt abklären.

LG Sanny

Beitrag von martiena 06.03.11 - 18:52 Uhr

liebe sanny,
ja ich hab auch diese wiederkehrende form der depris. ich geh auf jeden fall dennoch zum doc und laß es abklären.
liebe grüße

Beitrag von steffi3698 06.03.11 - 22:12 Uhr

Hi,
das hört sich auch so ein bisschen nach Laktoseintoleranz an.
Ich hab auch eine zeitlang unter Depressionen gelitten...Ich hatte immer besonders morgens extreme Magen.Darm Beschwerden mitunter auch mit Durchfall reagiert. Laß dich mal testen. Übrigens eine Nebenwirkung der LI ist auch Depressionen.

Gute Besserung
Steffi

Beitrag von martiena 08.03.11 - 09:19 Uhr

hi steffi
oh, na das klingt doch mal interessant. das werd ich machen.
es ist nur so, das es grad jetzt nach einem auslöser so ist. also noch nicht immer. nur wenns mir so richtig deprimies geht, dann is das mit dem durchfall so.
aber ich lass mich trotzdem mal testen.
guter tip
danke!