keine brustschmerzen, kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von crazywine 06.03.11 - 11:37 Uhr

hallo nochmal,

ich habe noch eine frage: bin erst ssw 4-5. habe meine brüste sind fester als normal aber ich habe keinerlei schmerzen. kann das sein?
ich lese überall von starken brustschmerzen.....
danke
alex

Beitrag von abenteuer 06.03.11 - 11:38 Uhr

Hi
Ich bin das 4.mal schwanger und meine Brüste haben sich während der SS nie verändert oder geschmerzt!

Beitrag von momiundunbekannt 06.03.11 - 11:40 Uhr

Bin das 2. mal schwanger / mit Fehlgeburt das 3. mal und ich hatte noch nie Brustschmerzen... man muss ja auch nicht jeden Schei.. mitmachen ;-)

Grüßle momi

Beitrag von carmababy 06.03.11 - 11:41 Uhr

erstmal glückwunsch zur frischen schwangerschaft und alles gute für die nächsten monate!
was ich mir auch am anfang immer wieder vor augen halten musste: in der schwangerschaft KANN vieles sein, MUSS aber NICHT!
dem einen (zum beispiel mir) schmerzen die brüste sodass sie kaum auf dem bauch liegen können, anderen nicht. ich hatte dafür nie probleme mit übelkeit, vielleicht trifft die dich mit voller härte. also mach dich bitte nicht verrückt sondern sei lieber froh dass du vielleicht bestimmte wehwehchen nicht mitnimmst.
alles liebe,

caro (36. woche) #blume

Beitrag von mariiiiia 06.03.11 - 11:43 Uhr

Natürlich kann das sein! Es gibt keine Schwangerschaftsbeschwerde, die auf JEDE Frau zutrifft. Selbst Frauen, die mehrere Kinder bekommen haben, sagen, dass jede Schwangerschaft anders verlief.

Mach dich doch nicht unnötig verrückt!

Viele Grüße,
Maria
15. SSW

Beitrag von crazywine 06.03.11 - 11:46 Uhr

hallo !

ganz lieben dank, ihr baut mich wirklich auf! meine freundin ist auch schwanger, und die erzählte gleich von dicken brüsten, neuen bhs, schmerzen usw.

ich hofffe ganz ganz feste dass der frauenarzt in 2 wochen etwas sehen kann und alles ok ist. die zeit bis dahin wird schlimm, ich bin so ungeduldig.

vielleicht braucht man mal eine schwangerschaft als routine, danach wird´s besser....
ich dacht auch immer, dass ich ganz taff an´s schwanger werden und schwanger sein ran gehen werde. nun ist alles anders, schon verrückt.

euch eine gute fastnachtszeit und lieben dank!!!!!
alex

Beitrag von schwazblau 06.03.11 - 17:56 Uhr

Bei mir haben die Brustschmerzen fast aufgehört und ich bin auch eben erst bei 4+5 oder so...Hab grad gestern und heute positiv getestet.
Sonst hab ich fast vom ES bis zur Mens unheimlich fieses Brustspannen,was dann 2-3 Tage vor der Mens aufhörte.
Jetzt hat es nicht aufgehört,ist nur anders und hat nachgelassen -bin wirklich schwanger ?? frag ich mich da...Aber die Mens wird nicht kommen,denk ich.
Also,kein Kopp machen #pro