SST negativ, aber Mens auch keine in Sicht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mickeynici 06.03.11 - 12:26 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../571492

Hallo,
muss euch mal fragen, wer vielleicht schon mal sowas ähnliches hatte! Meine Tempi ist heute wieder gestiegen, von Mens keinerlei Spur, SST leider negativ! Bei wem war das auch schon und war dann doch SS?
LG Nicole

Beitrag von mickeynici 06.03.11 - 12:27 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../571492

Beitrag von feroza 06.03.11 - 12:28 Uhr

Beide links gehen nicht.

Beitrag von mickeynici 06.03.11 - 12:28 Uhr

Sorry, Anfängerpech...

Beitrag von mickeynici 06.03.11 - 12:28 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748390/571492

Beitrag von feroza 06.03.11 - 12:31 Uhr

eigentlich gehört die Frage ins Kinderwunschforum... ;-)

Ich hatte schon mal einen Zyklus mit ES+18 und noch keine Mens, die dann aber am nächsten Tag kam. :-(

Und dann kommt es noch drauf an, welchen SST Du gemacht hast.


Bei mir zeigt heute noch der ebay-one-step test negativ an, wobei ein seriöser (Clraeblue digital) bereits längst SS angezeigt hat.

Beitrag von mickeynici 06.03.11 - 12:32 Uhr

die wissen das auch net!
hab einen von Genekam David gemacht!
Meinte halt, dass bei den schon Schwangeren mal so ne ähnliche Situation vorhanden war

Beitrag von feroza 06.03.11 - 12:40 Uhr

Du kannst nur mit einem seriöseren Test (das sind die genekam eben nicht!) testen und warten...


http://kiwu.winnirixi.de/hcg.shtml

(schau mal unter den Abstimmungen unter Auswertungen)

Beitrag von julchen90 06.03.11 - 12:53 Uhr

ich hab auch einen test gemacht, wo ich schon ne woche drüber war-negativ.
so hab dann gewertet und gewartet..doch die tage wollten nicht kommen...
hatte aber schon die tage vor dem test anzeichen,dass ich schwanger bin..
aber naja gut der test wird schon stimmen...
denkste... 2 wochen später hab ich nochmal einen test gemacht und da war ich auf einmal doch schwanger-freu.
also ne glei traurig sein,wenn der erste test negativ ist.
kopf hoch