38 ssw und jetzt hab ich Wassereinlagerungen!!!???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gisee 06.03.11 - 12:45 Uhr

Hallo an alle

ich bin jetzt in der 38.ssw und hatte bisher absolut null Probleme.
Jetzt hab ich auf einmal seit gestern Wasser in den Beinen.
Wie ist das bei Euch, bin etwas verwirrrt, und fühl mich gar nicht wohl dabei. Warum bekomm ich das erst jetzt???

lg

Beitrag von blueeyes83 06.03.11 - 12:50 Uhr

Hab auch erst spät wassereinlagerungen bekommen. Trinke um die 3-4 Liter am Tag Wasser und Tee, aber trotzdem sind die einlagerungen nun gekommen.
Bei manchen kommen sie eher, bei manchen später oder gar nicht. Sei froh, dass es dich erst jetzt erwischt hat, denn spassig ist das nicht. #liebdrueck

Beitrag von morena76 07.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo,
habe auch mit Ödemen zu tun. Was bei mir hilft, neben viel trinken, sind Gurken und Kartoffeln mit Quark, das schwämmt schön aus.
Ausserdem bade ich in Totem Meer Salz, beinahe täglich, entspannt zudem schön.
Aber gegen Ende der Schwangerschaft ist das bei einigen wohl normal, ich glaube auch Veranlagung. Ich finds auch anstrengend aber nach der Niederkunft verschwindet das Wasser ganz schnell wieder...

Alles Gute