Ab wann kauft ihr Kinderwagen,Kinderzimmer usw.???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angelanrw27 06.03.11 - 12:50 Uhr

Hallöchen,

meine Frage steht ja schon oben. Ich bin jetzt 21+3. Gestern waren mein Mann und ich mal so gucken, wegen Kinderwagen. Wir ahben auch schon einen schönen gesehen, wollen aber noch weitergucken.
Jetzt sagte meine Mum aber zu mir, dass man Kinderwagen erst kauft (zwar schon vorher aussucht) wenn das Kind da ist. Versteh zwar nicht warum... aber egal.
Auch bei den anderen Sachen bin ich unsicher. Ich denke mir eigentlich, es ist doch besser, wenn man jetzt schon ein paar Sachen kauft und dann immer so nach und nach, als wenn man alles in einem Monat kaufen muß, oder? Wie seht ihr das? Ab wann habt ihr bzw. kauft ihr die Babyaustattung?

Beitrag von sweety2010 06.03.11 - 12:55 Uhr

Meinen Kinderwagen habe ich seit der 19.SSW...gesehen, verliebt und gekauft - warten bis das Baby da ist hat mit Aberglaube zu tun

Das Kinderbettchen und den Wickeltisch haben wir sogar schon ein paar Wochen vorher bekommen von meiner Mum - da war ich glaube ich in der 13.SSW

Und seit ich jetzt weiß, dass wir ein Mädchen erwarten, kaufe ich auch Babysachen...falls ich was finde

Man wird soviel Geld los, da ist es besser, die Sachen kleckerweise zu kaufen als alles aufeinmal

LG Miriam mit Madame inside 26.SSW #verliebt

Beitrag von ding2011 06.03.11 - 12:56 Uhr

Hallo du!!

Ja so Gedanken hab ich mir auch schon gemacht ABER man muss ja irgendwann mal anfangen.
Bin ab morgen in der 23 SSW und wir bestellen am Dienstag das Zimmer
( Lieferzeit 6-8 Wochen ) von Paidi. Das Zimmer soll ja auch gut auslüften.

Beim Kiwa sind wir uns noch uneinig wird aber auch am Dienstag fix gemacht, wenn wir uns für einen Teutonia entscheiden müssen wir auch gleich bestellen da der eine Lieferzeit von ca.12 Wochen hat.
Der andere Kiwa wäre auf Lager dann bleibt er solange im Keller.

Klamotten und so kaufe ich erst nach und nach aber ich bin froh das wir das große Equipment dann schon haben!

Lg Ding und Emma inside ab morgen 23SSW #verliebt

Beitrag von gg82abt 06.03.11 - 12:57 Uhr

Hi,

also das Kinderzimmer hatten wir bei unserem ersten Kind schon in der 20.SSW gekauft. War zufall und sogar mit den restlichen Möbeln für unsere neue Wohnung damals lieferbar.

Kinderwagen haben wir auch um den Dreh schon gekauft.

Muss dazu sagen das bei uns in der Zeit gerade alle Läden Lagerräumung hatten wegen Umbau oder Sortiment Wechsel.

Bedenke bei Kinderzimmer, Kinderwagen, Babysafe und Co. das da auch mal Lieferzeiten bis zu 12!!! Wochen drin sind.
Also ich würd sagen legt mal los....

Jetzt beim zweiten Kind haben wir noch alles. Einzig und allein den Babysafe werden wir neu holen. Aber erst wenn das Baby da ist haben ja noch den alten für den Anfang.

LG Simone

Beitrag von lucas2009 06.03.11 - 12:59 Uhr

Ich fand es wichtig, alles vorher auslüften zu lassen... Auch wenn ja alles ohne Schadstoffe ist, wird emphohlen das man Möbel etc. 8 Wochen auslüftet... Das habe ich auch so gemacht.
Neue Sachen riechen immer komisch, hätte es schrecklich gefunden mein Baby da rein zu legen

Beitrag von hexe12-17 06.03.11 - 13:00 Uhr

Huhu#winke

also ich bin jetzt bei 13+5 und ich habe im Prinzip schon den Kinderwagen. Meine Freundin vererbt mir ihren Hartan Kinderwagen und steht noch bis Juli bei ihr. Kinderzimmer werden wir Ende Juni/Mitte Juli kaufen. Babyausstattung haben wir durch Freunde/Bekannte einiges zusammen und holen das aber auch erst im Juli ab :-).
Bin auch dafür immer mal wieder was zu kaufen. Fällt dann auch finanziell nicht alles auf einmal an.

Viel spass beim shoppen :-)

LG Hexe12-17

Beitrag von herzchen82 06.03.11 - 13:08 Uhr

Hallo,

also unser Kinderzimmer haben wir Ende Januar im Internet bestellt. Nächste Woche soll es geliefert werden und dann baut der werdene Papa es auch gleich auf - so das es noch auslüften kann. Bis zum ET am 09.05. 2011 sind es ja nur noch 8 Wochen.

Den Kinderwagen haben wir Mitte Januar gekauft < gesponsert von Schwiegermama < .

Und seit Ende Januar steht er bei uns.

Den ersten Strampler habe ich in der 12. SSW gekauft. Fand ihn einfach niedlich.

Alle anderen Sachen immer nach und nach.

Ein Großteil an Klamotten habe ich Ende Dezember gekauft, als ich wußte was es wird.

Zur Zeit kaufe ich nur noch kleine Sachen wie Mullwindeln (Spucktücher), davon kann man nie genug haben.

Ansonsten Thermometer, Schnuller, Fläschen und Paket Windeln und sonstiges ist alles auch schon da.

Arbeite somit so langsam die Liste ab.

Irgendwann ist man auch froh, wenn das meiste schon da ist. Besonders die Großen & Schweren Sachen.

LG Sandra, ab morgen in der 32. SSW

Beitrag von stefk 06.03.11 - 13:09 Uhr

Hallo!#winke

Vielleicht sind wir etwas früh dran, aber mittlerweile ist bei uns fast alles komplett.

Den Kiwa haben wir etwa in der 14. ssw bestellt (10-12 Wochen Lieferzeit). Was beim Kizi noch fehlte (Schrank war vorhanden und ein komplettes Zimmer wollte ich nicht) haben wir nach und nach gekauft. Steht auch schon alles und lüftet aus!
Beim Kiwa war meine Mutter übrigens auch der Meinung, den kauft man erst, wenn das Kind da ist. #augen Es würde Pech bringen, wenn man ihn vorher zu Hause hat. Na ja, gut dass wir erwachsen sind! ;-)

Kleidung habe ich in neutralen Farben geholt, wenn ich was besonders schönes gesehen habe. Erst als wir wussten, was es wird, haben wir von Verwandten und Freunden viel geschenkt bekommen. Ich glaube, ich kann jetzt einen ganzen Kindergarten einkleiden! ;-)

Tja, was noch fehlt, ist ein Autositz und ein Fieberthermometer.

Ich bin froh, dass schon soweit alles fertig ist, denn ich wollte viel selber machen. Und so langsam wird alles etwas .... langwieriger!

LG,
stef

Beitrag von happy13.08.2011 06.03.11 - 13:21 Uhr

huhu#winke

bin ab heute 17+0 und wir haben unseren Kinderwagen letzte Woche gekauft. Mir haben auch viele gesagt, das wäre viel zu früh,aber die haben ewige Lieferzeiten und die lagern dann den Kiwa bei sich im Geschäft bis wir ihn brauchen. Habe auch gleich gefragt, FALS was passieren sollte( was niemand hofft). dann behalten die den Wagen dort und wir bekommen unser Geld wieder.
Ja und mit Kizi sind wir fleißig am suchen und nach Preisen schauen, aber würden es auch schon eher kaufen. bin da nicht wirklich abergläubig.

Ich wünsche euch allen noch eine weitere entspannte Kugelzeit und einen supersonnigen Sonntag#sonne

Lg Happy

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 06.03.11 - 13:23 Uhr

Ich habe am Freitag angefangen zu kaufen, bzw. zu bestellen.
Ich dürfte also in den nächsten 3 Wochen dies alles dahaben:

*Kinderwagen - schon gekauft! War so günstig und hat in meinen Kofferraum gepasst
*Schrank/Regal + Sidebord (für die Babysachen usw.) - gekauft und kann ich nächste Woche abholen
*(Beistell-)Bettchen - bestellt und kommt in den nächsten Tagen/Wochen
*Schlafsäcke - geschenkt bekommen
*Wickelbox - geschenkt bekommen und hole ich nächste Woche ab
*Stubenwagen - bekomme ich vermutlich geschenkt (wenn nicht, nicht so schlimm)
*Babybadewanne - bekomme ich geschenkt und kann sie demnächst abholen
*Stillkissen - ist bestellt
*Windeleimer - ist bestellt
*Laufgitter - ist bestellt


Was noch fehlt:

*kleiner Teppich und Babydecke
*Babyschale (aber hab eine in Aussicht)
*Tragetuch
*Sonnenschirm für den KIWA
*Waschschüssel

Klamotten werde ich erst ab April kaufen, denke ich. Ich habe zwar ein Mädchenouting bekommen, aber bin mir da noch nicht so sicher (also ich konnte nix eindeutig erkennen und mein Baby war auch nicht sehr zeigefreudig. Keine Ahnung, warum meine FÄ so sicher ist). Aber mal so 1-2 Dinge, neutral gehalten werde ich mir mitnehmen, wenn es mir besonders gut gefällt. Und ich will einen Rosa Strampler kaufen, wo ich drauf drucken lasse: "I love my Daddy"
Denn mein Schatz war so enttäuscht, dass die FÄ gesagt hat, dass es ein Mädchen wird. Aber ich weiß, dass er es lieben wird. Mein Schatz.
Ansonsten ist Rosa/Lila nicht mein/unser Fall und wenn wir dann sicher sind, dass es wirklich ein Mädchen wird (ich warte mal den nächsten Ultraschall in 3 Wochen ab), dann können wir auch grüne, gelbe, blaue Kleidchen kaufen ;-)