Brennende Beine

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bea-1001 06.03.11 - 14:02 Uhr

Hallo,

ich habe seid ein par Tagen echt Probleme mit meinem rechten Bein es brennt wie feuer... ich kann das schlecht erklären ich hatte das schon mal wenn ich meine Tochter hoch genommen habe oder mich gebückt habe aber seid gestern Nacht habe ich es auch im Schlaf bekommen.. Was meint ihr soll ich ich morgen mal bei FA anrufen und fragen ws das ist? kann es vielleicht sein das das Kind mir einen Nerv oder Aterie abgeklemmt hat? Kennt Ihr das?
Sorry für die vielen Fragen aber ich bin echt überfragt;-)

glg

Beitrag von sweetelchen 06.03.11 - 14:05 Uhr

Also ich habe so ein ähnliches Gefühl im linken Bein, es kribbelt und kitzelt innerlich so ätzend. Ich weine echt schon weil es mich plagt. Ich muss mein Bein dann immer hin und her bewegen damit das blöde Gefühl verschwinden, oder meine Beine kalt&warm abduschen. Ich schlafe Nachts nicht, und weine weil es wirklich auf die psyche geht. Leider kann man dagegen nichts machen. Durch die Wassereinlagerungen werden Nerven und Arterien eingequetscht. Ich hoffe das geht nach der SS wieder weg...