mit kleinkind schon eis essen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lenny08 06.03.11 - 14:19 Uhr

Ich frage mich gerade ,was ich so mit meinen Jungs gleich mache und hätte wohl Lust Eis zu essen.#mampf

Würdet Ihr das auch machen bei dem Wetter?
Auch wenn es noch nicht allzu warm ist?
danke

Beitrag von sun678 06.03.11 - 14:24 Uhr

Die Eisdiele bei uns im Ort hat schon seit Anfang Februar wieder geöffnet. Und seitdem waren wir bestimmt schon 3x dort. Meistens haben wir drinnen gesessen. Gestern waren wir shoppen und haben uns mit einer Eiswaffel auf eine Bank in die Sonne gesetzt. Das war toll! Sooo kalt ist es ja gar nicht mehr.

Beitrag von lenny08 06.03.11 - 14:25 Uhr

meine sind jetzt 2 1/2 jahre alt..........aber fabian hat etwa husten.ist doch nicht schlimm ,oder?

Beitrag von zwillinge2005 06.03.11 - 14:30 Uhr

Hallo,

wenn Deine Kinder alt genug sind um Eis zu essen - warum nicht?

LG, Andrea

Beitrag von canadia.und.baby. 06.03.11 - 14:46 Uhr

Meine hat letztes Jahr mit 6 Monate im Sommer schon löffel abbekommen^^

Beitrag von cherymuffin80 06.03.11 - 15:04 Uhr

Gibt es ne Wetterverordnung für Eis??? #kratz

Sowas gibt es das ganze Jahr über bei mir!

Und kein Kind wird Schaden nehmen wenn es mal nen Eis isst, sogar mitten im Winter und draußen!
Was soll passieren? Zugefrohrener Magen????

LG

Beitrag von marjatta 06.03.11 - 15:35 Uhr

Mein Sohn hat sein erstes Eis-Probiererle mit ca 6 Monaten bekommen von der Oma... ich war zwar nicht so begeistert, aber es war heiß und ja nur ein Probiererle.

Seit er Beikostreif ist, durfte er immer mal probieren und mit einem Jahr hat er schon gerne mal eine halbe Kugel Eis gegessen. Schließlich gilt die Einführung der Familienkost ab 10 Monaten und ab da dürfen die Lütten ja auch alles Essen, was die Eltern essen.

Mein Sohn liebt Eiscreme, derzeit am liebsten Eis am Stiel oder eben Vanille und Erdbeer....

So, und wo Du gerade so ein Tolles Thema eröffnet hast, wir gehen jetzt mit der Oma nach dem Mittagsschlaf des Lütten auch zum Eisessen#mampf

Gruss
marjatta

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 17:15 Uhr

kommt drauf an wie alt das kind ist...
und ob es auch was davon abhaben soll oder nur im kinderwagen sitzt und spielt...

haast in deiner VK ja nichts eingetragen... also wie soll man denn da antworten?!

Beitrag von cherymuffin80 06.03.11 - 18:34 Uhr

Weiter oben steht irgendwo das es 2,5 Jahre alt ist ;-)

Da würd ich mir den Kopp gar nicht drumm machen wenns um ein Eis geht ;-)

Beitrag von gussymaus 10.03.11 - 14:56 Uhr

es ging ja auch nur ums "Los gehen" oder?! ob und wann man einem kind eis füttert ist ja wieder ne ganz andere sache...

ich gehe mit meinen kindern zu jedem alter ins cafe. schon um zu stillen... wer nicht stillt oder brötchen isst bekommt ein spielzeug aus der tasche...

so viel luxus will ich auch als mama mal haben hin und wieder im cafe zu sitzen #cool

Beitrag von kathrincat 06.03.11 - 18:32 Uhr

klar, wir haben auch schon bei unter 0 welches gegessen.

Beitrag von maschm2579 06.03.11 - 20:15 Uhr

Huhu,

ich nehme mal an das die Frage ein Witz war oder? #kratz

Natürlich kann man Eis essen, machen wir das ganze Jahre. Eis kann man doch immer essen und es schmeckt immer #mampf

lg

Beitrag von haseundmaus 06.03.11 - 20:35 Uhr

Hallo!

Wir waren letztens bei unserem Italiener Pizza essen und da hat Lisa auch das erste Mal Eis gegessen. Find ich in Ordnung. Hoffe, ihr wart Eis essen und hattet Spaß bei dem schönen Wetter. :-)

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von lenny08 06.03.11 - 21:30 Uhr

JA WIR WAREN EIS ESSEN HEUTE;-)

Sie waren sehr glücklich:-)Sie lieben Eis!

Liebe grüße
lenny#winke