Die Nacht war der Horror..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von valensaa 06.03.11 - 14:22 Uhr

Ich weiss ja nicht, ob zur Zeit etwas rumgeht..

Dass Rückenschmerzen in der SSW normal sind habe ich schon gelesen, aber gestern Abend war es ganz schlimm.
Dass endete mit Übelkeit - Erbrechen - und Durchfall - Bauchziehen + Schmerzen.
Die ganze Nacht bis früh um sieben.

Der Kleine hatte ebenso die halbe Nacht durchgetreten was ich nicht kenne von ihm.
Morgen habe ich einen FA Termin, aber überlegt habe ich schon ob ich ins KH fahre oder nicht.

Nun ist es etwas besser, aber da mein Sohn seit Freitag auch jeden Abend jeweils einmal gebrochen hat, macht man sich schon Sorgen.

Wobei ich davon ausgehe, dass wir entweder den Saft, oder die Apfelschorle nicht vertragen haben.

Es geht aber auch ein Virus um, habe ich aufgeschnappt.
Novovirus oder so ?

Beitrag von bml 06.03.11 - 15:56 Uhr

Hallo,

willkommen im club .

Meine Tochter (2 Jahre alt) fing am Freitag an mit hohen Fieber 39,5 und mit Erbrechen und Durchfall soweit alles ok .

Nun liege ich mit Magen-Darm und Fieber im Bett habe die ganze Nacht gebrochen und Durchfall.
Fühle mich so was von schlecht .

Hoffe das es bald besser wird .

lg bml 29 SSW

Beitrag von sweet-dreamy 06.03.11 - 17:57 Uhr

Noro Virus heißt das Ding, aber es könnte auch jeder andre Magen-Darm-Virus sein...
Leg dich ins Bett, trink Tee und iss Salzstangen...
Und wenn es dir zu schlecht geht ab ins Krankenhaus, damit du Flüssigkeit bekommst!
Gute Besserung

Beitrag von repti 06.03.11 - 22:35 Uhr

Hi!

Das geht z.Z herum .... bei mir fing es gestern Früh um 4.30 Uhr an und ging bis gestern Nacht um ca 23 Uhr.
Erst dachte ich, die Übelkeit käme von der Schwangerschaft .... aber nichts da, dann ging es rund :-( !
........... Durchfall, Übelkeit, Fieber und alle halbe Std gebrochen!
Meine Fä meinte ich solle Perenterol und Vomex nehmen, aber das half auch nicht viel.

Heute geht es mir wieder super ;-) !

Lg