Assoziationen zu folgenden Jungennamen...???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cora1979 06.03.11 - 16:22 Uhr

Hallo Mädels,

mein Mann und ich suchen verzweifelt nach einen Namen für unseren Zwerg #verliebt.
Wir haben ja zum Glück noch etwas Zeit :-)
2 Favoriten haben wir aber schon mal, und ich wüsste gern, welche Assoziationen Ihr so bei den Namen habt:

Julius
Florian

Viel Spaß beim Brainstorming ;-), dankeschööön und schönen Sonntag Euch noch!!!

#winke#winke#winke

Cora (21. SSW)

Beitrag von niki1412 06.03.11 - 16:32 Uhr

Hallo Cora,

ich finde Julius schön - gerade erst gestern haben wir beschlossen dass unser Sohn so heißen soll. Florian ist auch ein guter Name, aber Julius ist schon schöner. Für mich klingt er gut für einen Mann als auch für ein Kind, ein wenig edel und klassisch!

LG Niki mit Helena #blume und Julius #klee 37.SSW

Beitrag von cora1979 06.03.11 - 16:40 Uhr

Danke für Deine Antwort. Anscheinend haben wir einen sehr ähnlichen Geschmack: Helena finde ich nämlich auch wunderschööön :-)

Beitrag von lilly-dirndlmaus2010 06.03.11 - 16:49 Uhr

Hallo Cora,
ganz klar FLORIAN.
So hieß mein Tanzpartner in der Schule und von meiner besten Freundin der Sohn heißt Florian Luca.
LG

Beitrag von canadia.und.baby. 06.03.11 - 16:49 Uhr

Julius - Schmächtig , blond, ruhiger Junge

Florian - kräftig , rote Haare und frech


Beitrag von flammerie07 06.03.11 - 18:59 Uhr

"Julius - Schmächtig , blond, ruhiger Junge "

#rofl, ich kenne einen, der ist dunkelhaarig, auch schmächtig, hat nur Knete im Kopf und ist absolut unerzogen und benimmt sich dementsprechend- das ist also mein Bild - witzig wie sich das unterscheidet

LG

Beitrag von sanfi76 06.03.11 - 16:51 Uhr

Hallo,
mein jüngerer Sohn (2) heißt Julius, daher assoziiere ich nur das beste mit diesem Namen.#verliebt
Wobei mir Florian auch gut gefaellt. Mein großer Sohn heißt Fabian aber Florian stand auch mit auf der Namens-Auswahl-Liste.

LG und viel Spaß bei der Entscheidung
Sandra

Beitrag von schorti 06.03.11 - 16:58 Uhr

Julius ist ein toller Name, hätte ich auch gerne. Aber noch ist mein Mann nicht davon überzeugt (mal sehen ob wir morgen nen Outing bekommen, mein Mann meint, vorher disskutieren wir nicht weiter über Namen)

Bei Florian muss ich immer an meinen ersten Freund denken, würde demnach niemals mein kind so nennen #nanana

Beitrag von ballroomy 06.03.11 - 17:13 Uhr

Gefallen mir beide gut.

Wie wär es denn mit Florentin?

Finde ich noch schöner als Florian und ist deutlich seltener.

Grüße
ballroomy

Beitrag von knackundback 06.03.11 - 17:20 Uhr

Julius assoziiere ich mit einem Streber (kann Dir noch nichtmal sagen warum ;) )

Florian mit einem süssen, frechen Kerlchen.

Beitrag von pestilenz 07.03.11 - 10:15 Uhr

Find ich witzig, mir gehts ganz genauso. Bei beiden Namen.
Sympathischer klingt für mich eindeutig Florian.

LG

Beitrag von kleiner-gruener-hase 06.03.11 - 17:22 Uhr

Unser Sohn heißt Florian, ist also mal ein gaaaaaaaanz toller Name! ;-)

Der Sohn einer Freundin die ich hier bei urbia kennengelernt habe (und der nur wenige Wochen jünger ist als unser Florian) heißt Julius. Und ich finde den mindestens ebenso toll wie Florian...

Beitrag von gussymaus 06.03.11 - 17:50 Uhr

Julius - cäsar... fände ich aber nicht schlimm...

Florian heißt ein schlecht erzogenes kind in unserem kindergarten... aber dafür kann der name nichts.. außerdem rufen ihn seine eltern nur floooooriii und das müsst ihr ja nicht machen... es sei denn ihr steht auf spitznamen... ich persönlich nicht...

also ich finde sie beide schön, nur bei florian hätte ich ein sorge dass es schnell abgekürzt wird.

Beitrag von cora1979 06.03.11 - 17:52 Uhr

Danke schon mal an alle für Eure Antworten...auf jeden Fall scheinen ja beide Namen generell ganz gut anzukommen :-D Das freut mich #huepf
Ich bin mal gespannt, wie wir uns letztendlich entscheiden werden...

#winke

Beitrag von serafina.nr.1 06.03.11 - 19:35 Uhr

gefällt julius wahnsinnig gut!!!!
MIT LIEBEM GRUSS!!!
von serafina.

Beitrag von perserkater 06.03.11 - 22:34 Uhr

Hallo

Julius - süßer blonder lieber Junge
Florian - frecher, aufgewecktes ebenfalls blondes Kerlchen (kenne einen Florian;-))

Also, beides tolle Namen.

LG

Beitrag von libretto79 07.03.11 - 09:40 Uhr

Florian hieß meine erste große Liebe, der ich jahrelang nachgetrauert habe... Trotzdem ein schöner Name!

Julius schöner Name, aber ich sehe einen schmächtigen introvertierten kleinen Jungen...