Holztreppe abschleifen -Kosten-

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lauren1982 06.03.11 - 16:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,
in unserem Haus haben wir eine wunderschöne alte Buchentreppe, die leider braun lackiert worden ist, zusätzlich wurde später Teppich drauf geklebt.
Nun hatte ich ja eigentlich vor, alles in Eigenregie abzubeizen und zu schleifen.
Der Teppich ist schon ab und die Klebereste größtenteils auch.
Nun bin ich schwanger geworden und da das so eine
Körperzwangshaltung ist, möchte bzw. kann ich das nicht mehr machen.
Habt ihr auch schon mal eine Treppe abschleifen lassen, was habt ihr bezahlt?
Möchte mal einen Anhaltspunkt haben.
Liebe Grüße, Lauren

Beitrag von smartysandra 12.03.11 - 20:39 Uhr

hallo!
wir haben in unserem haus eine echtholztreppe, die es auch nötig hätte ;-) haben div. kostenvoranschläge uns machen lassen. die reichten für 15 stufen von 500 euro - 890 euro netto. da hat mein mann gesagt, für das geld plagt er sich lieber selbst.
lg sandra