Was kann ich gegen Halsschmerzen nehmen? Tipps?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finne87 06.03.11 - 17:42 Uhr

Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps gegen.. Hab die Mandeln knalle rot und kann kaum schlucken :-(
Man nimmt ja nicht gerne etwas, aber ich warte mal auf eure Antworten...
Danke ihr Lieben,
LG Finne

Beitrag von kitty10458 06.03.11 - 17:47 Uhr

Also ich habe Anfang der Woche auch schlimme Halsschmerzen gehabt und mit Salbeitee gegurgelt. Das hat echt gut geholfen.

Beitrag von tanja-76 06.03.11 - 17:49 Uhr

Kannst mit Salzwasser gurgeln und ansonsten schau, das Du ganz viel trinkst und wenns bis morgen nicht weg ist - ab zum Arzt.

Gute Besserung

Beitrag von lacky06 06.03.11 - 17:52 Uhr

Guten Abend

Gurgele mit Salzwasser, 200 ml lauwarmes Wasser und einen ´gestrichenen Teelöffel Salz und gurgeln. Ansonsten geh zum Arzt, es gibt Peneciline die du in der ss nehmen darfst und die auch bei blasen oder harnwegsinfekte in der ss verschrieben werden. z. B. Amocicilin ist so ein peparat. (hoffe habs richtig geschrieben). Denn mandeln können aufs Herz gehe und das ist nicht gut.

also ab morgen zum Doc und ins bett legen, oder auch Kartoffelwickel. Kartoffeln in schale kochen, anquetschen und in ein Baumwolltuch legen und um den Hals legen mit einem frottietuch nochmals umwickeln und ins bett legen.

liebe grüße und gute besserung wünscht claudi

Beitrag von jenna20 06.03.11 - 17:59 Uhr

Hallo,

ich habe das ganze gut mit Salbeibonbons aus der Apo, Tonsipret ( homöopatisch) und Kamillosan Spray in den Griff bekommen!
Und wirklich verdammt viel trinken, auch wenns beim Schlucken schmerzt..

LG und Gute Besserung

Jenna

Beitrag von ankozi 06.03.11 - 21:11 Uhr

Igwertee mit Honig und Zitrone.

Gute Besserung