18 Monate - Welcher Buggy?!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chocncreme09 06.03.11 - 19:46 Uhr

Hallo,

mein kleiner ist jetzt fast 1,5 und wir sind am überlegen welchen buggy wir holen sollen... wir hatten mal probeweise einen von peg perego...der war allerdings schrecklich zu schieben. Habt ihr empfehlungen?

lg

Beitrag von knutschy 06.03.11 - 19:48 Uhr

Hallo,

probiert doch mal im Laden den Hartan IX1 aus, sieht zwar wie der Peg Perego aus, ist aber nicht damit zu vergleichen.

Er ist viel stabiler, und ich finde er lässt sich Super einfach schieben. Und mein kleiner wiegt schon 13 Kilo. Er ist aber auch 2 1/2 Jahre. Aber ein Lauffauler und er passt Größenmäig noch Ewig da rein (er ist 91cm)

Liebe Grüße Anja

Beitrag von susasummer 06.03.11 - 20:36 Uhr

Ich würde den gesslein f4 buggy nehmen,wenn das der einzige sein soll.
Ich hab mir zum kombiwagen einen mclaren techno xt bestellt.
lg Julia

Beitrag von repti 06.03.11 - 22:44 Uhr

Ich kann dir den Gesslein f4 sehr empfehlen, der Hartan ist auch nicht schlecht ( hat eine Freundin von mir ) ..... allerdings kann man den f4 leichter zusammenklappen, er lässt sich leichter schieben/lenken und passt besser ins Auto!

Lg

Beitrag von savaha 07.03.11 - 08:14 Uhr

Wir hatten bisher einen Peg Perego Pliko P3 und waren sehr unzufrieden. Wackelig, klapprig, schwer zu lenken.

Waren nun in diversen Geschäften und haben uns für den Gesslein F4 Buggy entschieden. Von der Stabilität her wie ein Kinderwagen!

Alternativ wäre für uns der Cosmo High von Babyone in frage gekommen, denn der Gesselin ist sehr teuer!

Haben uns auch den Moon Kiss angeschaut von dem alle so schwärmen. Er ist ganz nett aber für unsere Zwecke nicht geeignet.