Ab wann in den hochstuhl?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tin.rettig 06.03.11 - 20:17 Uhr

Hallo!
Frage steht ja schon oben. Mein kleiner ist jetzt Anfang 5. Monat und ich will bald mit der Beikost starten. Ab wann sollten wir uns einen Hochstuhl zulegen und welchen könnt Ihr empfelen?


lg tine

Beitrag von cdfiregirl 06.03.11 - 20:19 Uhr

hochstuhl erst wenn er sitzen kann...ich nehm den maxi cosi oder im liegen

Beitrag von elaleinchen 06.03.11 - 20:21 Uhr

Hi!

In den Hochstuhl gehts dann, wenn das Kind selber sitzen kann.

Früher hätte ich dir einen teuren Treppenhochstuhl empfohlen, weil ich die soooooo toll fand....damals....habe für meine Kids einen geuther der mitwächst....kostete damals im Angebot 80 €.
HEUTE würde ich mir so einen Kaufen, wo du später einen kleinen stuhl und einen Tisch raus machen kannst! Hat man also viel länger was von! #schein

Aber das sieht eh jeder anders....

vlg

Beitrag von sonne_1975 06.03.11 - 21:07 Uhr

Das ist doch Quatsch. Natürlich hat man von einem Tripp Trapp länger was davon, ca. 10 Jahre werden sie meist genutzt.

So ein Stuhl mit Tisch kannst du höchstens 2 Jahre nutzen, wenn überhaupt.

Beitrag von ellalein 06.03.11 - 20:28 Uhr

#pro Seh ich genauso wie die Anderen,Stuhl wenn er sitzt allein,vorher lieber in die Wippe zum essen oder Schoß.
Ich hol mir auch so einen mit Tisch dran zum umfunktionieren,find die praktischer.Am Wochenende hatte ich mir schon zwei angeschaut im Spielemax.

lg

Beitrag von mimilotta1976 06.03.11 - 20:35 Uhr

Hallo,
wir haben unsere Maus erst in den Hochstuhl
gesetzt, als sie sich von alleine setzen konnte.
Das ist jetzt erst seit ein paar Tagen. Sie wird
am 11.03. 8 Monate alt#verliebt
Vorher war sie im Maxi-Cosi.
Wir haben diesen hier:
http://www.skandic.de/de/_/v-basket?gclid=CJG-yrLXuqcCFYMI3wodZku4-w
Liebe Grüße
Mimi

Beitrag von rote-zora1 06.03.11 - 20:40 Uhr

Schade, aber man kann den Hochstuhl nicht sehen. Man kommt in den Warenkorb!!!
Kannst du vllt dnochmal den Link senden , wo man euren sehen kann???



LG Andrea

Beitrag von mimilotta1976 06.03.11 - 21:31 Uhr

Hallo Andrea,
dieser Link funktioniert#hicks
http://www.stokke.com/de-de/highchair/customize-your-tripp-trapp.aspx
Wir sind bisher sehr zufrieden. Der Stuhl hat auch
bei Stiftung Warentest mit "Sehr gut" abgeschnitten.
Liebe Grüße
Mimi

Beitrag von rote-zora1 07.03.11 - 12:45 Uhr

Hy, danke für den Link!
Bei meinem Sohn hatte ich früher auch einen, aber nun kannst du ihn dir ja zusammenstellen, wie du möchtest! #verliebt
Klasse!!!


Danke nochmal,#winke
LG Andrea

Beitrag von sonne_1975 06.03.11 - 21:09 Uhr

In einen Hochstuhl, wo man aufrecht sitzt, dürfen die Kinder, wenn sie sitzen können.

Sitzen können heißt: sich SELBST aufsetzen, das ist meistens mit ca. 10 Monaten der Fall, einige früher, einige später.

Wenn du jetzt unbedingt schon mit der Beikost anfangen musst, musst du es entweder in der Babyschale, oder in der Wippe oder auf dem Schoß machen.

Oder dir einen Hochstuhl wie Babyschale kaufen, wo sie halbliegen.

LG Alla

Beitrag von mimienlya87 06.03.11 - 21:30 Uhr

Ich hab meinen mit 7 monaten in den hochstuhl gesetzt. Er konnte sich zwar noch nicht von alleine aufrichten aber er ist auch so öfter mal am boden oder so gesessen...
Ich hab den tripp trapp dingsta oder wie man das schreibt...
Ach ja, jetzt kann ich den voll vergessen, seid er 9 monate ist steht er in dem ding auf #aerger
LG mimi

Beitrag von zili 07.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo Tine,

mein Sohn wurde mit 8,5 Monaten in den Hochstuhl gesetzt. Er konnte auch schon vorher allein sitzen, aber bei dem bissl was er gegessen hat, hat`s bis dahin auch in der Babyschale oder auf dem Schoß gut geklappt.

Lg...zili