Wann sollte denn das Spucken mal aufhören?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laboe 06.03.11 - 20:44 Uhr

Also mein Kleiner spuckt immer noch so viel und so oft am Tag. Egal wann er getrunken oder gegessen hat, es kommt immer wieder was hoch.
Das müsste sich doch langsam mal geben. Ich dachte, mit der Breieinführung wird das besser. Aber das ist irgendwie nicht der Fall.
Ab wann muss man sich denn da Sorgen machen?
Mein Kleiner ist jetzt gute 6 Monate alt.

Laboe

Beitrag von uih 06.03.11 - 20:55 Uhr

Mein erster Sohn war das totale Spuckkind. Mit 12 Monaten hat es aufgehört....

LG
uih

Beitrag von annie31 06.03.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

meiner hat auch gespuckt, ohne Ende. Hat mich sogar gewundert, dass er überhaupt noch zugenommen hat.

Also bei meinem hat es aufgehört, als er sein erstes Gläschen (Karotte) bekommen hat. Da hat es aufgehört.

Ich kann verstehen, dass Du Dir Sorgen machst, brauchst Du aber nicht, wie gesagt, meiner hat bestimmt die halbe Flasche wieder ausgespuckt.

LG
Annie

Beitrag von robbyfrau 06.03.11 - 21:21 Uhr

Meine Tochter hat anfangs auch die Beikost noch ausgespuckt... auch teilweise 2Stunden und mehr nach dem Füttern!

es wurde aber zunehmend besser und hat mit 8oder9 Monaten ganz aufgehört!

Beitrag von mimienlya87 06.03.11 - 21:24 Uhr

Eigendlich sollte es mit "fester" nahrung besser werden aber wenn ich an meine nichte denke, die hat mit 2 jahren noch ständig gespuckt :-)
Wenn er gut zunimmt sollte das kein problem sein, sonst frag doch mal den kiddiarzt #winke
LG mimi

Beitrag von saya82 06.03.11 - 21:59 Uhr

Hallo!

Bei meinem Sohn ging es weg als er mobil wurde.
Durchs krabbeln wars besser, als er stehen/laufen konnte war es dann ganz weg.
LG

Beitrag von nina2309 07.03.11 - 01:10 Uhr

hallo

Mein kleiner spuckt auch soviel aber nur die Flasche. Hat auch mumi gespeit.
Morgen haben wir einen Termin beim doch hoffe der kann mir was genaueres sagen.

LG

Beitrag von emmy06 07.03.11 - 09:21 Uhr

irgendwann im ersten jahr - manchmal dauert es länger....



lg