gebt die hoffnung nie auf..... (sorry lang)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von habibi74 06.03.11 - 21:24 Uhr

hallo ihr lieben

ich war die letzten 5-6 jahre mehr oder weniger nur eine stille leserin, aber eure beiträge haben mir oft wieder mut gemacht und über kriesen geholfen... nun möchte ich euch ein bisschen mut zurück geben..

ich bin 36 jahre alt und wir sind seit 7 jahre am üben für ein #baby.
vor 6 jahren hatte ich eine fehlgeburt in der 5 ssw. danach klappte es einfach nicht mehr.. nach einer bauchspiegelung kam raus dass meine eileiter beide verklebt sind, und auch der versuch sie wieder zu öffnen/durchzuspühlen gelang nicht! im spital sagten sie mir, dass ich nie auf natürliche weise #schwanger werden kann... ich hatte sehr lange mühe mich damit abzufinden.. zur selben zeit bekam mein mann auch noch gesundheitliche probleme und er musste eine therapie über 3 jahre machen. durch die medikamente die er nehmen musste, hatte er gerade noch 2% normale spermien...

uns blieb also nur noch die künstliche befruchtung.. wir wollten aber die 3 jahre abwarten bis die therapie zu ende war, und auch wollten wir das geld sparen für die künstliche befruchtung (pro versuch 5000 franken).

im juni 2010 blieb dann erstmals meine mens aus und ich machte ein test... BINGO, ich war schwanger :-) leider hat sich die schwangerschaft als eine eileiterschwangerschaft herausgestellt und ich wurde ende juli 2010 operiert. bei der operation wurden die eileiter wieder kontrolliert und die ärzte meinten dass es ein glücksfall war, die eileiter seien verklebt... ich habe lange gebraucht die eileiterschwangerschaft zu verkraften, und im dezember haben wir uns dann erstmals wieder gedanken gemacht wegen der künstlichen befruchtung...

naja was soll ich sagen: den ärzten zu trotz, bin ich nun in der 9 ssw... und das ganz natürlich :-) letzte woche war ich das erste mal beim frauenarzt und habe das herzlein schlagen sehen!! es war mit abstand der schönste tag in meinem leben :-)

gebt die hoffnung nie auf... wunder können geschehen... wir durften unser wunder schon erleben und ich wünsche euch von herzen dass ihr das selbe auch erleben dürft.. manchmal dauert es einfach seine zeit!

ich grüsse euch ganz lieb und hoffe das man sich bald im #schwanger forum wieder sieht.

habibi74

Beitrag von fiby80 06.03.11 - 21:50 Uhr

boooaaa ich hab das grad gelesen und hab grad pipi in den augen.
ich freu mich voll für dich... und wünsch euch alles gute #klee#klee#klee

lg fiby mit kleinen zwergi (1,5)#winke

Beitrag von kleiner-spatz 06.03.11 - 22:17 Uhr

Oh wie schön, so ermutigende Geschichten tuen gut.

Alles gute für Deine SS und liebe Grüße#klee

Beitrag von habibi74 07.03.11 - 21:30 Uhr

vielen lieben dank :-)

auch für dich alles, alles gute #klee
ich drücke euch die daumen #klee

Beitrag von habibi74 07.03.11 - 21:23 Uhr

vielen dank :-) auch für dich und dem kleinen zwergi alles, alles gute #klee

Beitrag von miniplacebo 07.03.11 - 13:59 Uhr

Mensch, da hast aber auch ne lange Tour hinter Dir #liebdrueck

Nun wünsche ich Dir, dass alles gut ist und auch bleibt !!

#herzlich

Beitrag von habibi74 07.03.11 - 21:25 Uhr

ja, die tour war lang und wurde mit vielen tränen begleitet, aber umso schöner ist es jetzt :-)

vielen dank, auch für dich nur die besten wünsche #klee

lg
habibi74

Beitrag von engel_meike 07.03.11 - 14:01 Uhr

JA, JEDER kann sein eigenes kleines Wunder haben... NUR weiß keiner WANN ;-)

Herzlichen Glückwunsch!

LG
#schein Meike

Beitrag von habibi74 07.03.11 - 21:27 Uhr

vielen dank meike :-)

ich drück dir die daumen, dass du dein wunder auch bald erleben darfst #klee

lg

Beitrag von engel_meike 08.03.11 - 23:47 Uhr

Danke!

ABER meine beiden Wunder sind jetzt 4 und 2,5 Jahre alt (steht alles in meiner VK) und jeden Tag danke ich dem lieben Gott für die Beiden!!!

GLG
Meike