Mein schwieriges Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carving81 07.03.11 - 08:07 Uhr

Guten Morgen,

zeig euch mal meine myNFP-ZB. (Mit den Urbia-ZB komm ich nicht so gut zurecht wegen meines Megazyklus)

Das erste ist das "richtige".
Das zweite hab ich angelegt (nur mit Tempi), um die Hochlage zu sehen (wenn es eine ist).

Was meint ihr? Ist es eine Hochlage? Wann war der ES? Ich tippe auf den 27.02.

https://www.mynfp.de/display/view/sy9dnw7kpvjj/

https://www.mynfp.de/display/view/a49jot8chnbg/

#danke

Beitrag von mamamuc 07.03.11 - 08:19 Uhr

Hm, schwierig, wenn Deine CL bei 36,5 läge, wäre Deine Temperatur von heute schon wieder zu niedrig. Sie sollte 4 Tage nach dem ersten Anstieg dann mindestens bei 36,7 liegen.
Veilleicht benutzt Du mal Ovus oder schaffst Dir einen CBM an.
Ich wünsche Dir viel Glück#klee

Beitrag von carving81 07.03.11 - 09:11 Uhr

Danke für deine Meinung!

Warum glaubst du, meine CL liegt bei 36,5?
Sie ist doch bei 36,2 bzw. bei 36,3 eingetragen?