Wie viele Paracetamol darf ich nehmen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grisa 07.03.11 - 08:43 Uhr

Hallöle,
Hab seit ich Ich Schwanger bin bzw. schon seit ich Kinderwunsch hab keine Schmerzmittel mehr genommen... nun hatte ich Aber heute Nacht so schlimme Kopfschmerzen das ich nicht schlafen konnte und eine PCM 500 genommen hab. Kurz darauf wars dann zum Glück auch weg. Jetzt fängt das Kopfweh aber schon wieder an und so blödes Halsweh hab ich auch noch :-(

LG Sandra 38 SSW

Beitrag von babs1976 07.03.11 - 08:46 Uhr

hallo
so viel ich weiss, darfst du bis 2 stück am tag nehmen. das ist absolut kein problem.

also ich versuche erst mal immer mit eine warme dusche (nicht heiss) oder ein spaziergang gegen die kopfweh.
oder kaffe mit zitrone oder auch nur an der zitrone rieschen oder knappern.

wenn das alles nichts hilft, dann nehme ich auch meistens eine Parac.500

wünsche dir gute besserung

lg babs 18 SSW

Beitrag von ozelis 07.03.11 - 09:33 Uhr

paracetamol 500mg kannst du bis zu 3 mal täglich 1-2 tbl nehmen, aber bei halsweh würd ich es nicht unbeding tun...da gibts andere mittel die weniger aufs baby wirken.

Beitrag von flugtier 07.03.11 - 09:52 Uhr

dann versuch es erst anders.

Hast du genügend getrunken? Das ist oft Ursache Nummer 1 für Kopfschmerzen bei Schangeren. Oder aber der Blutdruck zu hoch oder zu niedrig (kannst d u messen zu Hause?) Danach kommt nacken verspannt ;-)


Mir hilft dann: Bett, schlafen! Dunkel machen und kalten Lappen auf die Stirn! Wenn es nicht zu sehr"pocht" eine Runde langsam spazieren gehen. Wenn es am niedrigen Blutdruck liegt: kaffee gönnen!

Gegen halsweh ist IslaMoos gut oder gurgeln mit Salbeitee.

Zur paracetamol haben Doc und Hebi mir die Richtlinie gegeben: so selten wie es geht, Höchstdosis ist dann eine 300mg in 24 Stunden.

#winke