volkornbrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von njb007 07.03.11 - 09:22 Uhr

Hab ja noch was Zeit aber würde mich mal interressieren was Ihr euren keinen für Volkorn und Milchbrei gebt!
wenn ich mich mal umschaue gibt es ja diese Milch oder Grieß und Früchtebrei Packungen zum anrühren...
Sind die überhaupt zu empfehlen?

Beitrag von lilaluise 07.03.11 - 09:37 Uhr

hallo
ich hab meiner Tochter die Dinkel bzw. Hirseflocken von Alnatura gegeben (DM). Die hab ich entweder mit Wasser oder Reis/Hafermilch angerührt und beim Gob noch etwas Apfelmark dazu....hat sie gegessen!
lg luise

Beitrag von emmy06 07.03.11 - 12:05 Uhr

anfangs die feinen getreideflocken (hirse, dinkel, mehrkorn usw. was es da noch alles gibt)
später dann gröber geschrotetes getreide, kernige haferflocken und co.
------ das dann angerührt mit wasser und obstmark....


milchbrei gab es hier fast nie, vertrug unser sohn sehr schlecht.




lg