Guten Morgen Mädels!Wie schauts aus bei euch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 09:57 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

ich fall gleich mit der Tür ins Haus ich glaube es hat geklappt!Meine Tempi sieht aus wie immer wenn ich schwanger geworden bin.(Leider immer FG)

Und ich hab einfach dieses innere Gefühl. Dazu kommt noch das ich 4 Tage Ruhe hatte was meine Schmerzen nach dem ES angingen und seit heute Nacht wo ich vor Schmerzen aufgewacht bin ist alles wieder da.

Ich teste jetzt seit ES+6 und die sind immernoch gaaaaanz leicht positiv aber das kommt noch ganz klar von der Auslösespritze bin ja heute erst ES+8 also 10 Tage nach der Spritze.

Wär sooo toll wenn es geklappt hat ein Eichen von 3en muss es doch geschafft haben oder wie seht ihr das?

Na ich hibbel dann mal weiter...#schwitz

Wie siehst bei euch aus?

Drück euch allen soooo die Daumen und Jaro für ihr BT Ergebnis...#verliebt

LG

Sunny#winke

Beitrag von katiti 07.03.11 - 10:09 Uhr

Oh Mensch sunny das freut mich sowas von für dich!!!
Bei mir hat es diesmal wieder nicht geklappt-seit zwei Tagen SB, UL-ziehen und die Tempi fällt konstant 0,1 pro Tag. Bis heute hatte ich noch einen Funke Hoffnung, aber nach heutiger Messung weiß ich es genau. Alle SST die ich bis gestern machte waren sowas von negativ.
Also auf ein neues!

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 10:50 Uhr

Ohje Katiti,

auf ein neues! Das wird schon bald klappen...:-)

#liebdrueck

Beitrag von julimey 07.03.11 - 10:46 Uhr

Hallo Sunny,

mir geht's so lala. Habe überhaupt kein Gefühl, ob's geklappt hat. Bin heute ES+9 und der Test war negativ. Teste seit ES+5 und die Spritze war da schon raus. Hatte ja allerdings auch nur 5000IE.

Meine Tempi ist noch schön oben, allerdings steigt sie bei mir nicht weiter so wie bei dir. Hoffe mal, dass das nicht unbedingt was schlechtes bedeutet und eins meiner drei Eichen durchgekommen ist. Freitag hab ich BT. Mal sehen. Die letzten beiden Male habe ich kurz vorher meine Mens bekommen.

Liebe Grüße, Juliane

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 10:53 Uhr

Hallo Juliane,

zeig doch mal dein ZB.

Bei mir beruht der Tempi Verlauf auch nur aus jahrelangen Erfahrungswerten von mir persönlich. Bei jedem ist das anders.

Hier mal meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/690494/573655

LG

Sunny

Beitrag von julimey 07.03.11 - 10:55 Uhr

Bitte sehr ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938869/568388

Mann, deine Kurve sieht der Hammer aus.

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 11:01 Uhr

Ich finde dein ZB nicht so schlecht. Warte mal den morgigen Tag ab.

Ich bin echt gespannt wie der morgige SST ausfällt. Irgendwann muss die Spritze doch mal abgebaut sein. Sind ja schon 10 Tage danach...


Beitrag von anne87g 07.03.11 - 10:52 Uhr

Ich bin heute ES+14 und habe positiv getestet #huepf

IUI war am 21.02. mit 5000IE Brevactid, hab bis zum 02.03. positiv getestet, am 04.03. negativ und heute pos. Also verlier nur nicht die Hoffnung ;-)

Ich drück ganz fest die #pro