ständiges Wasserlassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von welle82 07.03.11 - 10:22 Uhr

Hallo ihr lieben

Sag mal geht euch das auch so? Ich muss irgendwie alle 2 std. aufs Klo zum wasserlassen.
Wenn ich daheim bin gehts grad mal aber wenn ich spazieren gehe ist es fast noch schlimmer...muss schon mit dem Gedanken rausgehen wo die nächste Pippi Möglichkeit ist.
Liebe Grüße
Andrea 24.SSW

Beitrag von corinna.2010.w 07.03.11 - 10:25 Uhr

ja das ist wirklich schlimm:D

das nervt mich auch sehr. Kannste wohl nix machen,

Der wurm liegt wohl so doof drauf.


lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 23ssw #baby

Beitrag von herzchen82 07.03.11 - 10:26 Uhr

Hi Andrea,

geht mir schon seit Wochen so. Ich habe wenn ich unterwegs bin z.B. in der Stadt immer meine Anlaufpunkte fürs WC im Blick - gar nicht so weit davon entfernen ist meine Divise #rofl

Ich gehe zu Hause aufs Klo und wenn ich dann zum Einkaufen gefahren bin - gerade mal 10 Min. Weg muss ich schon wieder.

Ich bin mal gespannt ob das nach läßt, aber ich denke mal nicht. ;-)

Das schaffen wir schon. #liebdrueck

LG Sandra, mit Baby Boy unter dem Herzen in der 32. SSW

Beitrag von welle82 07.03.11 - 10:45 Uhr

ja so gehts mir auch...echt schlimm...war ja nicht mal bei der Periode so schlimm..:-D
Aber wenigstens weiß ich nun wo in meinem Umkreis die saubersten Toiletten sind...............hahaaaaaaaaaaa

Beitrag von chantal69 07.03.11 - 10:30 Uhr

hahaha, ja kenn ich
Bei mir ist das sogar manchmal im 1/2-stunden-takt. Wenn ich 1/4 Liter oben reinschütte kommt 1/2 Liter unten wieder raus. Oder so fühlt sich das zumindest an.
Aber naja, glücklicherweise sind das meine einzigen Beschwerden in der SS.
LG
Chantal, 19. Woche

Beitrag von erbse2011 07.03.11 - 10:38 Uhr

ja mir gehts auch nicht anders.
zuhause halte ich das locker 2 std lang aus ohne aufs klo zu müssen, kaum bin ich unterwegs muss ich im halben std tack auf pipi.
besonders wenn wir zug fahren ist mein mann immer voll genervt und fragt schon, ob wir uns am klo setzten sollen #rofl
kaum drausen dann gleich auf mein stammklo rennen *lach*

Beitrag von welle82 07.03.11 - 10:46 Uhr

gute Idee mit dem WC.-Sitz...wenn du Glück hast kannst sogar noch schwarz mitfahren wenn der Schaffner da nicht reinschaut.lollllllllllllllll
lg

Beitrag von erbse2011 07.03.11 - 10:52 Uhr

#rofl ja genau XD
nee so gemein sind wir nicht ^^

aber die schauen da meistens eh nich rein, also hatten die bei mir noch nie gehabt, aber hab ja immer brav ne karte bei mir :-p

Beitrag von gaunerli.11 07.03.11 - 10:46 Uhr

hallo

bei mir wr es am anfang ganz schlimm. so alle 15-30 min. auf toi rennen. momentan gehts wieder,bzw nicht mehr ganz so schlimm.und dann noch nen riesen durst dazu,so nen halben liter in einem zug.#rofl

lg

Beitrag von tapsie70329 07.03.11 - 10:59 Uhr

#roflohh ja wie schön so gehts mir auch ,
bin auch schon ganz wund vom vielen Abwischen ..ergo Freuchtücher und damit hilfts, am dooooofsten ists Nachts musste heute 5 x raus ;(
aber sooolange ist es ja auch nicht mehr ;)

LG Steffi und Emma 26 SSW#winke

Beitrag von mimam1978 07.03.11 - 13:09 Uhr

Jaaa, das kenn ich auch#winke

Kenne mittlerweile sämtliche Kundentoiletten in der Stadt.
Und mein Arbeitsweg stellt mich vor ungeahnte Herausforderungen (dauert ca 25 Minuten). Zum Glück ist auf dem Weg ein McDonalds zum halt machen #rofl

Schön zu wissen, dass man nicht die Einzige ist!

LG, mimam (22.SSW)