auf ein neues mit guten gefühl

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nettelmaus21 07.03.11 - 11:53 Uhr

ich habe ja schon viel geschreiben und euch vieleicht auch viel genervt , war alles sinnlos aber nun fange ich gerade meinen 2 üz mit clomifen an und habe ein gutes gefühl , ich weiss ja jetzt auch wie es abläuft ,

habe auch schon viel gelesen das da auch kein ei ranwaschsen muss wenn mann clomifen nimmt .
ist die wahrscheinlichkeit höher wenn mann durch clomifen schon ein ei hatte das es wieder so wird?????

ich bedanke mich bei allen und ich habe am 15.3 us ob welche da sind oder nicht ..

lg

Beitrag von shiningstar 07.03.11 - 13:35 Uhr

Jeder Zyklus ist anders -auch unter Medikamenten.

Kann nur von mir berichten:
1. ICSI: Sechs Follikel gehabt, davon sechs Eizellen
2. ICSI: Ein Follikel -Abbruch, dabei gleiche Stimu wie beim 1. Versuch
3. ICSI: Neue Medikamente, höher stimuliert, fünf Eizellen...

Beitrag von nettelmaus21 07.03.11 - 13:37 Uhr

naja werde es ja sehen , ich werde nicht traurig seien wenn kein ei ist

Beitrag von shiningstar 07.03.11 - 13:42 Uhr

Eben, einfach überraschen lassen und nicht vorher schon immer so einen Kopf machen :-p

Beitrag von nettelmaus21 07.03.11 - 13:46 Uhr

nö alles ist im grünen

Beitrag von shiningstar 07.03.11 - 13:49 Uhr

;-)