suche ein tolles Rezept mit Hackfleich

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kawu84 07.03.11 - 12:18 Uhr

Hallo!!

Ich habe noch Hachfleisch zu Hause und das muss weg. Jetzt dachte ich mir, dass ich mal hier frage, was ihr damit leckeres zaubert. Auf Bolognese habe ich eigentlich keine Lust. Sonst mache ich noch Hackbällchen oder Reistopf, aber ich hätte gerne mal was anderes. Gerne mit Gemüse.

Bis gespannt auf eure Ideen!!!

LG
Katrin

Beitrag von emmy06 07.03.11 - 12:24 Uhr

Weißkohl, Kartoffel, Hackauflauf

Hackfleischpizza

gefüllte Paprika

gefüllte Cannelloni

bunter Gemüsehackeintopf




LG

Beitrag von mamakind 07.03.11 - 12:56 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit Cevapcici oder Chili con carne?

Oder dies hier:
http://www.chefkoch.de/rezepte/807961184662690/Tuerkisches-Hackrezept.html - das lieben sogar meine Kinder! Wir machen aber immer diese griechischen Nudeln dazu, die aussehen wie Reiskörner, heißen glaube ich Kritharaki oder so.

Ich mache auch oft so einen Hack-Bohnen-Topf:

500 g Hackfleich in etwas Öl krümelig anbraten, eine feingehackte Zwiebel dazu und 4 - 6 El Tomatenmark. Kruz mitbraten, mit Wasser auffüllen (etwa 500 ml), dann grünen TK-Bohnen dazu (auch gut 500g), aufkochen lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut, Paprika, Kreuzkümmel und einer Prise Zucker. Etwa 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Dazu gibt es bei uns immer Kartoffelpüree.

LG Simone

Beitrag von sassi31 07.03.11 - 13:36 Uhr

Hallo,

ich mache gern eine Hackfleisch-Gemüse-Pfanne. Dafür brate ich Hackfleisch und Gemüse nach Wahl an und würze es nach Geschmack mit frischen Kräutern (italienische Kräutermischung), Salz, Pfeffer usw.. Dazu essen wir Nudeln, Reis oder Schupfnudeln. Oft gare ich die Beilagen direkt mit in der Pfanne.

Hamburger und Blumenkohlauflauf mit Hackfleisch essen wir auch gerne.

LG
Sassi

Beitrag von nina1511 07.03.11 - 14:49 Uhr

Hallo Katrin,

wir essen gerne Hackfleisch mit Kartoffel-Karotten-Püree oder Hackfleisch mit den versch. Gemüsesorten zusammen gebraten und dazu Nudeln oooooooder, das hab ich neulich mal spontan probiert weil wir noch Blätterteig hatten der weg musste.

etwas Zwiebeln und Knoblauch in Öl glasig dünsten, dann Hackfleisch dazu und krümelig braten und dann Zucchini und Paprika dazu und ganz kurz mitgaren, noch ein paar kleingeschnittene Tomaten dazu (nicht zu viel, wird sonst so wässrig) mit med. Kräutern nach Geschmack würzen und die Masse auf eine Blätterteigplatte (Kühlregal) geben. Dann ordentlich Fetakäse darauf verteilen und vorsichtig zusammenrollen, wie bei einem Strudel. In den Ofen damit bis der Teig fertig gebacken ist und sich die "Hackolle" zusammen mit Salat schmecken lassen #mampf.

LG
Nina