frage zum mumu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valo 07.03.11 - 13:00 Uhr

hy mädels,
ich hab gelesen das der mumu um nmt wenn man schwanger ist ziemlich weit hinten ist und hart...naja...weit hinten ist er und gestern war er auch hart aber heute ist er irgendwie weicher und offen!? wenn ich das so richtig fühle!#zitter zs hab ich fast keinen!!
bin jetzt es+11

meine tempi ist heute auch abgefallen-meint ihr das wars?:-(
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/688529/569001

meine brüste tun seit tagen weh undauch sonst hab ich anzeichen die auf mens hindeuten...oder auch nicht?!

kann mir bitte jemand hoffnung machen?!;-)

grüßle nici

Beitrag von raquel1975 07.03.11 - 13:04 Uhr

Hallo Nici,

also ganz abschreiben würd ich es noch nicht. Warte ab, ob deine Mens kommt oder nicht.
Deine Temperatur ist ja noch über der Coverline.

Also den Geduldsfaden noch bisserl ziehen ;-)

Grüßlis
Jana

Beitrag von saskia33 07.03.11 - 13:07 Uhr

Wenn man Schwanger ist sollte der MuMu schwer erreichbar ,hart und geschloßen sein!
Wenn die Mens kommt ist er meist weich und gut fühlbar!
ZS kann noch kommen,darauf würde ich mich nicht verlassen!


Wenn ich bei ES+11 alles ertasten kann kommt leider meine Mens #schmoll

Drück dir die daumen #klee

lg