jemand erfahrung mit Verdunstungslinien? BIn leicht durcheinander..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kizim09 07.03.11 - 13:49 Uhr

Einen wunderschönen sonnigen Tag wünsche ich euch erstmal, bei uns im Norden ist es sooo wunderschön, die Sonne scheint und man ist gleich viel zufriedener...

also zu meinem PRoblem...

ich habe am 19. januar ne abbruchsblutung gehabt, nach Absetzten der Cerazette.. seitdem nix mehr.. und da ich nun absolut keinen Plan mehr habe wann meine Es überhaupt gewesen ist bzw. sein könnte, habe ich mir mal heute gedacht, ach machst du mal noch nen sst...

ich bin mittlerweile bei ZT 48...#schock

jetzt habe ich einen von Famila gemacht, vielleicht kennt den einer.. dsa ist ein 25er und heißt TESTAmed DIAGNOSTICS das sind die mit so einer blauen Kappe...

nun habe ich den gemacht, und wollte dann eben die Wäsche aufhängen.. Hab es voll verplant wieder drauf zu schauen, ich würde sagen so nach ca. 10-15minuten habe ich drauf geguckt... und es ist eine sehr zwarte zweite rosa linie zu sehen, ich kann leider kein Foto reistellen auf dem pic der digicam kann man ihn sehen aber ich hab kein verbindungskabel da.. sorry... also sie ist zart aber ansich schon gut zu sehen..

was soll ich davon halten nun? ich habe ja wie gesagt keinen Plan wo ich in meinem Zyklus überhaupt stehe!

wäre nett wenn ich antworten bekommen könnte!;-)

Danke im Vorraus
GLG kizim09

Beitrag von shiningstar 07.03.11 - 13:50 Uhr

Da gibt es nur folgende Möglichkeiten:
- Morgen nochmal testen mit Morgenurin, und während der angegeben Zeit drauf schauen
- zum Frauenarzt gehen und das HCG via Bluttest bestimmen lassen...

Beitrag von sanne90 07.03.11 - 14:08 Uhr

Hallo, teste doch morgen früh nochmal ;-)


Leider habe ich von den Testamed schon oft gehört, dass die eine Verdunstungslinie anzeigen #schwitz


lg Sanne

Beitrag von kizim09 07.03.11 - 14:13 Uhr

also ich muss dazu sagen das ich in den letzten wochen schon öfter mal getestet habe, (mit den gleichen test) auch shon bei meiner ersten ss aber ich hatte wirklich NIEEEE eine Verdunstungslinie.. ja ich glaub ich mach morgen früh dann nochmal einen aber einen anderen diesesmal;-)

Beitrag von hessimaus33 07.03.11 - 14:12 Uhr

eigentlich ist linie linie.verdunstungslinien hatte ich noch nie.

denke das du ss bist #freu