Wandbild selber malen.....welche...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von saruh 07.03.11 - 14:19 Uhr

Farbe soll ich nehmen....blöd aber frag mich das grad#kratz

Normale Wasserfarben...abtönfarbe....oder was sonst????


#herzlich#danke


LG saruh

Beitrag von libretto79 07.03.11 - 14:36 Uhr

Ich denke ich würde Abtönfarbe aus dem Baumarkt verwenden!

libretto#winke

Beitrag von julie1108 07.03.11 - 14:55 Uhr

Ich habe mir gelbe Abtönfarbe im Baumarkt gekauft und ein kleines Töpfchen schwarz. Nun habe ich eine Sonne gemalt - weil die am einfachsten war - und will ihr ein lächelndes Gesicht malen und drüber schreiben "Hallo Sonnenschein"

Beitrag von yozevin 07.03.11 - 14:59 Uhr

Huhu

Von Faust gibt es Farbproben zum Ausbessern oder um zu schauen, wie die Farben wirken.... Da haben wir uns mit eingedeckt, da günstiger und weniger.... Farben, die wir dabei nicht gefunden haben, haben wir als Abtönfarbe gekauft (bei uns war schwarz, weiß und lila)

Unsere Mäuse haben die Glücksbärchis im Zimmer, 3 große Bilder in kunterbunt..... Es gibt also von Faust wirklich eine sehr breite Farbpalette...

LG

Beitrag von tinylwl 07.03.11 - 16:05 Uhr

Also meine Freundin und ich haben bei ihrem wandbild normale wandfrabe genommen..
doch bei meinem haben wir Tusche genommen ;-) die normale in getrennten Becher