Komischer Schmerz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annett-71 07.03.11 - 14:21 Uhr

Gestern abend vorm zu Bett gehn hatte ich so ein blöden Schmerz in der rechten Seite nähe Blindarm.Blindarm is noch drin, aber der isses nicht.
Den Schmerz hatte ich so ca. 2-3 Stunden, danach war er weg als wäre nix gewesen. Was war das?? Vll hat jemand von Euch auch so ein erlebnis gehabt.
Würde mich über eure Zuschriften freun.

Einen schönen sonnigen Tag wünsch ich.

Beitrag von wartemama 07.03.11 - 14:29 Uhr

ES?

Beitrag von kathy-80 07.03.11 - 14:35 Uhr

Evtl. Eisprung? Welcher ZT bist Du denn?

Beitrag von annett-71 07.03.11 - 14:48 Uhr

bin im 14. ZT

Hier mein Kalender:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948472/574348

Würde mich über euere Antworten freuen.

Beitrag von kathy-80 07.03.11 - 14:53 Uhr

Würde sagen, der Schmerz hängt mit ES zusammen. Ich merke meinen ES immer ziemlich extrem. Danach hab ich immer noch ein kleines Ziepen für ca. 2 Tage. Aber das ist eben von Frau zu Frau und von Zyklus zu Zyklus unterschiedlich. Umso mehr man auf Anzeichen achtet, desto mehr entdeckt man - das macht einen manchmal schon wahnsinnig!

Ich drück Dir mal die Daumen, dass Du Deinen ES hattest, dann sitzen die Bienchen auch ganz gut. Viel Glück!

Beitrag von annett-71 07.03.11 - 14:57 Uhr

Danke Dir Kathy
bin ja gespannt wie die Temi morgen ist. Warte noch immer auf die Coverlinie :-( , kommt die überhaupt noch?

lg

Beitrag von kathy-80 07.03.11 - 14:59 Uhr

Die kommt, wenn die Balken kommen. Musst also noch bisschen warten, wie sich Deine Tempi entwickelt. Das wird schon....


Beitrag von annett-71 07.03.11 - 15:01 Uhr

Ab wann ist die bei dir erschienen, an welchem ZT?

Beitrag von kathy-80 07.03.11 - 15:09 Uhr

Ich führe im Moment kein ZB.
Aber zu dem Thema:
Der Eisprung erfolgt etwa drei Tage vor der ersten höheren Messung bis zwei Tage nach dem ersten Temperaturanstieg. Da er also beim Temperaturanstieg meist bereits stattgefunden hat, braucht man einige Monate, um mit der Zeit auf Basis der bereits existierenden Temperaturkurven schon im Voraus auf den Eisprung schließen zu können. Also die Balken/Coverline kommen dann ca. 3 Tage nach dem ES.