Fasching trotz krank?!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina1609 07.03.11 - 14:32 Uhr

Hallo!
Lara hat seit Samstag ganz trockenen Husten. Seit gestern Abend ist er nun etwas "löslicher" geworden! Dazu läuft ihr auch seit gestern abend die Nase! Fieber hat sie keins!
Hat aber heut Nacht und gerade den Mittagsschlaf ganz gut gemacht!
Nun zu meiner Frage, würdet ihr mit ihr zum Faschingsturnen gehen?! Da wird sich heut verkleidet und etwas geturnt und getanzt... Oder lieber nicht?!
Momentan liegt sie noch im Bett und ich höre sie ständig HELAU rufen! #verliebt
Sie liebt Fasching...

Lg Nina mit Lara *18.08.08

Beitrag von romana77 07.03.11 - 14:47 Uhr

Hey,
das kannst du nur selber entscheiden, wir wissen ja nicht wirklich wie krank deine Kleine ist. Aber nur wegen einer einfachen Erkältung würde ich jetzt nicht unbedingt zu Hause bleiben. Es ist ja schon was besonderes heute.

Wir bleiben heute zu Hause wegen Bindehautentzündung #heul Aber wir haben auch schon mal letzte Woche gefeiert.

LG