Gefühlschaos - an alle frühschwangeren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mommomomo 07.03.11 - 14:37 Uhr

Hallo,


wie geht es euch so? Habe heute meine SS vom FA bestätigt bekommen - und obwohl die SST in den letzten paar Tagen schon positiv waren und ich mich schon gefreut hatte - ich glaube es erst jetzt. :-D

Und was ist nun? Bin total durcheinander! #klatsch Freue mich, mache mir gleichzeitig riesige Sorgen, habe ein schlechtes Gewissen meinem Arbeitgeber gegenüber, dem ich auch bald bescheid sagen muss....

Ich hoffe, das wird bald besser...
Wem geht es ähnlich?


Lg Mo

Beitrag von dianapierre 07.03.11 - 14:41 Uhr

#liebdrueck

das ist ganz normal. ging mir in der 1 ss so und jetzt auch wieder. das legt sich und die freude wird überwiegen :-D

LG,
Diana mit Nele und Bauchzwerg

Beitrag von kerstin0409 07.03.11 - 14:41 Uhr

Huhu!

Das ist ganz normal, hatte ich auch, total aufgeregt und alles.
Gleichzeitig Angst...
dem Chef hab ich es in der 9.ssw gesagt.

Wünsch dir alles liebe!

Kerstin
übermorgen 17.ssw #verliebt

Beitrag von prinzhexchen 07.03.11 - 14:47 Uhr

Hy Mo!

Mir gehts ganz ähnlich wie dir!
Ich hab vorige Woche Mittwoch positiv getestet. Einerseits hab ich mich riesig gefreut, andererseits hab ich am Dienstag erfahren, daß meine Chefin mich unbedingt auch nach Juni behalten will (bin Karenzvertretung). Und dazu kommen noch die Sorgen, ob ich das alles auf die Reihe kriege.#zitter Schließlich hab ich ja schon 2 Kinder. Wie werden die Beiden wohl reagieren?#schock
Und das Schlimmste, wie sag ichs meinem Partner?#schwitz Der hat mir nämlich letzten Montag (sein 45. Geburtstag) eröffnet, daß er jetzt lieber doch kein Kind mehr möchte, weil er zu alt dafür ist #klatsch

Also du siehst, du bist nicht alleine#rofl

LG prinzhexchen

Beitrag von mommomomo 07.03.11 - 14:54 Uhr

Danke, ihr seid echt süß!

Ich habe beschlossen, die Wohnung von Grund auf zu putzen, das beruhigt mich meistens ;-)

Beitrag von mommomomo 07.03.11 - 14:58 Uhr

@ prinzhexchen:

ich bin mir sicher, dein Mann freut sich! 45 ist doch kein Alter! Schon gar nicht als Mann!

#pro