Herzrasen - was macht Ihr dagegen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von woogie 07.03.11 - 14:52 Uhr

Hey,

ich hab seit einigen Wochen dauerhaft einen Puls von 90-110 im Ruhezustand, bei Kontraktionen geht es hoch auf 130. Das ist natürlich alles andere als angenehm, aber laut meinem Frauenarzt normal.

Habt Ihr das auch so schlimm? Was macht Ihr dagegen?

LG Stephie

Beitrag von kaetzchen79 07.03.11 - 14:53 Uhr

hab das auch. was will man machen.... ist nicht so witzig.

allerdings meinte die ärztin im kh, wo ich samstag zur VU war, dass das nicht so gut ist, keineswegs normal!

Beitrag von woogie 07.03.11 - 15:04 Uhr

Und hat sie gesagt, woran es liegt bzw. was man machen sollte?

Beitrag von kaetzchen79 07.03.11 - 15:55 Uhr

ne nicht wirklich. ich bin aber auch schon über termin, und sie meinte, auf jeden fall nicht mehr allzu lang warten. wenn sich nichts tut eben einleiten.

Beitrag von 19katharina90 07.03.11 - 14:53 Uhr

hm habe das auch, weiß nicht ob das wirklich hilft aber mir tut es gut !

Viel trinken, duschen, bewusst ruhig atmen!

Beitrag von tattoorai 07.03.11 - 15:06 Uhr

ich bin erst 13 ssw und habe auch einen puls zwischen 90 und 110 im rohezustand... sonst hatte ich immer um die 80/85... ich hab gelesen, das herz müsste ja jetzt mehr arbeiten... obs stimmt oder nicht keine ahnung, aber logisch... hatte sogar schon mal 116 bekomm auch ab und zu schwer luft....übelkeit wäre mir wenn ich ehrlich bin ein lieberes symptom als diese luft anfälle..
lg

Beitrag von uta27 07.03.11 - 15:25 Uhr

viel trinken und rescue-tropfen!
lg, uta

Beitrag von crazywine 07.03.11 - 17:12 Uhr

hallo,

also ich bin erst 5 ssw und habe nachmittags öfter das gefühl von herzrasen. das blutdruckmessgerät meiner mutter zeigte aber nur 100 zu 65 und puls von 60 an.....

mal sehen was mein arzt sagen wird, aber ich darf ja erst in der 7 ssw wieder kommen ;-(

Beitrag von uta27 07.03.11 - 18:06 Uhr

Das Herzrasen sind ja immer gefühlte 20 Stunden, dabei dauert es meist unter 1 minute!
Das ist völlig normal und überhaupt nicht besorgniserregend!
Wenn Du ein ängstlicher Mensch bist oder sogar schon einmal eine Panikatacke hattest, hast Du natürlich Angst vor der Angst!
Die Tropfen helfen hervorragend!

Es kommt von der Hormonumstellung und vom vermehrten Blutfluss.
Die Gesamtblutmenge erhöht sich während der ss und so mancher Frauenkörper reagiert so auf die UZmstellung!
Keine Angst, das geht wieder vorbei!
Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Babylein im Bauch!
Uta