Ich glaub meine Augen spinnen bitte mal schauen!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 15:01 Uhr

Huhu Mädels,

bin ganz aufgeregt gerade...

Teste ja seit ES+6 täglich mit Morgenurin mit dem selben SST um zu sehen wann denn das HCG von der Auslösespritze raus ist.

Jetzt hab ich heute Mittag weil ich so sehr daran glaube schwanger zu sein einen weiteren SST gemacht und der ist doch deutlicher als der mit Morgenurin heute morgen oder hab ich einen Sehfehler?

Der von ebend hab ich gemacht obwohl ich 1 L vorher getrunken habe und 1 Std. vorher auf Toilette war.

Was meint ihr?

http://img713.imageshack.us/i/bild1zl.jpg

LG


Sunny

Beitrag von jaroslava 07.03.11 - 15:05 Uhr

Ich sehe leider nicht so viel ..............also etwas Linien ja aber welche stärker ist kaum zu erkkennen. Wie weit bist du Heute ?

Beitrag von sunshinebaby2007 07.03.11 - 15:15 Uhr

Schade...:-(...bin ES+8

Beitrag von jaroslava 07.03.11 - 15:19 Uhr

ich würde sagen warte noch ab es ist zu früh !!!!!!!! ES+8 kann kaum wa szeigen was hcg betrifft.

Beitrag von motmot1410 07.03.11 - 15:32 Uhr

Das ist viel zu früh für einen SST!
Ich hab es ja vor kurzem irgendwo schon mal geschrieben: Bei ES+8 kann noch gar kein Schwangerschafts-HCG im Urin sein. Nicht einmal ein BT wäre wirklich aussagekräftig.

Selbst von Tests bei ES+10 sollte man eigentlich absehen. Was bringt die ganze Testerei? Klar ist die Wartezeit eine harte Zeit. Aber schwanger wird man durch frühe Tests auch nicht. Entweder man ist es oder eben nicht ;-)
Am besten sagst Du Deinem Mann, dass er die restlichen Tests versteckt und sie Dir erst in 6 Tagen wieder gibt ;-)

Beitrag von julimey 07.03.11 - 16:05 Uhr

Ich finde, dass man es sieht. Ist wieder stärker geworden und ähnelt jetzt der Linie von gestern früh. Wahnsinn... Und ich krepel bei ES+9 mit blütenweiß rum.