Unterleibs"pochen" oder sowas...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muekke19 07.03.11 - 16:38 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin heute 8+0 und war am Samstag wegen ner Nierenentzündung im KKH und da war mit dem Baby alles in Ordnung, man hat das Herz schlagen sehen und es hat sich wohl auch bewegt... Also alles ok..

Jetzt habe ich seit Samstag auch immer mehr Anzeichen wie Übelkeit und mein Kreislauf ist irgendwie im Eimer, fühlt sich an als ob ich gerade aus dem Tiefschlaf gerissen wurde :-).

So und heute habe ich irgendwie wie so ein pochen im Unterleib, also an den Schamlippen.. Fühlt sich iwie so an wie manchmal nach dem #sex :-)

Kennt ihr das oder muss ich mir Gedanken machen?

LG Meike mit #stern und #ei 9.SSW

Beitrag von mariiiiia 07.03.11 - 18:00 Uhr

Ich hatte das nicht, habe aber glaub ich vor ein paar Wochen hier im Forum schon mal gelesen, dass manche Frauen das hatten.

Und solange du keine Schmerzen hast, ist alles normal! Die Beschwerden verändern sich dauernd und ich hab auch manchmal mittendrin Seitenstechen etc. :)

Viele Grüße,
Maria
15. SSW

Beitrag von muekke19 07.03.11 - 18:02 Uhr

Ok das beruhigt ja ein bisschen.. Das ist wie ein Druck...

Beitrag von mariiiiia 07.03.11 - 18:24 Uhr

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Beschwerden sich ständig verändern und wieder kommen und wieder gehen .. Wenn dich das aber zu sehr beunruhigt, ruf doch einfach mal den Arzt an.