Ich würde mein Kleid gerne verkaufen, findet ihr es noch modern?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von almi2002 07.03.11 - 17:01 Uhr

Hallo,
ich hätte gerne mal eure Meinung zu meinem Brautkleid gewusst. Ich habe es am 13.06.2009 zu meiner Hochzeit in einem Schloß getragen.
Ich habe mich super wohl gefühlt und fand es hat auch perfekt in den Rahmen gepasst.
So nun zu meiner Frage, glaubt ihr ich habe Chancen es zu verkaufen ? Und wie würdet ihr es am besten machen ?

Möchte einer von euch, Preis ist absolute VB !

Über Antworten würde ich mich freuen.......

Liebe Grüße almi2002

Beitrag von phoeby1980 07.03.11 - 17:24 Uhr

wow! das ist ja absolut totschick!! und garantiert auch modern. besonders, wenn man in ein schloß oder so heiratet find ich es superpassend!

na ich bin schon verheiratet, brauch es also nicht. hoffe du findest jemanden, der es möchte!

Beitrag von nicole1508 07.03.11 - 17:34 Uhr

Hallo Almi
Es ist ein superschönes Kleid!!Ich hab meins schon sonst wäre Ich ernsthaft interessiert...
Hmm vieleicht Ebay oder Kleinanzeigen in der Zeitung?Oder Bilder machen und in Geschäften an die Pinnwand.Oder Secondhand Shop mal anfragen,Ich denke echt das Du es gut wegbekommst.

Beitrag von ayshe 07.03.11 - 18:05 Uhr

Modern ist doch uninteressant :-)


Es ist wirklich sehr schön!
(Ich brauche es nur nicht ;-) )

Beitrag von diemelle86 07.03.11 - 18:05 Uhr

Ich finde das Kleid mega schön. Würde es sofort nehmen wenn mich mein Freund denn endlich mal gefragt hätte ;-)

Das wirst du denk ich ohne Probleme los....

Beitrag von soilent 07.03.11 - 18:58 Uhr

na supi hättest du es vor 2 monaten gezeigt hätte ich es genommen hab so eins gesucht schade
wünsch dir noch erfolg

Beitrag von sunshine1176 07.03.11 - 19:55 Uhr

Das ist wirklich ein schönes Kleid und ich denke auch, dass du gute Chancen hast es zu verkaufen! Ich hab mal gehört, dass man gut 30% vom Neupreis nehmen kann!

Viel Glück und liebe Grüße
sunshine

Beitrag von hazyly86 07.03.11 - 20:45 Uhr

also ich finde es wirklich schick..
aber nicht altmodisch... meins sieht so ähnlich aus.. ich finde du hast gute chancen es zu verkaufen =)
LG Tine #stern

Beitrag von hedda.gabler 07.03.11 - 21:17 Uhr

Hallo.

Rot-weiße Kleider waren schon immer bieder und eher unschick, vor allem wenn sie einen 08/15-Schnitt hatten ...

... leider sind sie so etwas wie ein Evergreen geworden, warum auch immer. Da diese Kleider für einige Mädels immer noch der Traum schlechthin sind (ist aber sehr viel weniger geworden), kannst Du es sicher verkaufen. Versprich Dir aber nicht zu viel, was den Preis anbelangt, da diese Modelle von vornherein eh eher in den eher günstigeren Kollektionen zu finden sind.

Gruß von der Hedda.

P.S. Da sahst aber nichtsdestotrotz sehr hübsch aus.

Beitrag von asimbonanga 07.03.11 - 21:33 Uhr

Diese rot weißen Borten- Träume sind immer noch gefragt.
Ich fand die schon 2008 trutschig.
Naja jeder wie er mag.Hier im Rhein-Main- Gebiet trägt die kein Mensch.

Beitrag von weltenbuergerin2 08.03.11 - 02:25 Uhr

Als ich gestern dieses Kleid sah, dachte ich das gleiche. Hausbacken altmodisch, aber es scheint einen Markt dafür zu geben.

Beitrag von almi2002 08.03.11 - 07:44 Uhr

....super lieben Dank für eure netten Anworten, hat mich echt gefreut so viele Meinungen zu hören.
Wirklich ein netter Trupp hier, unsere neuen Bräute. Als ich hier noch aktiv war, waren mehr Zicken unterwegs #zitter, da hatte man wirklich Angst was zu fragen.....




Beitrag von hedda.gabler 08.03.11 - 10:29 Uhr

Sei mal unbesorgt ... dieselben Zicken, die von güldenen Albträumen, Kindergärtnerinnen-Träumen und aufgeplatzten Schneemännern "schwärmen", sind immer noch hier;-)

Beitrag von almi2002 08.03.11 - 11:18 Uhr

....lach... genießt die Zeit der Planung ! Der Hochzeitstag ist so schnell vorbei und dann zählen nur noch Erinnerungen.

Ich würde sooo gerne noch mal im gleichen Kleid, am selben Ort und den gleichen Mann, bei so einem Traumwetter........ ach schwärm !

Beitrag von hedda.gabler 08.03.11 - 12:31 Uhr

Ich würde auch sooo gerne noch mal im gleichen Kleid, am selben Ort, bei so einem Traumwetter heiraten ... nur beim gleichen Mann (bzw beim selben;-)) müsste ich nochmals überlegen, da ich schon seit Ewigkeiten geschieden bin ... obwohl ... da mein Ex-Mann und ich sehr enge Freunde sind, würde ich es vielleicht sogar mit ihm nochmals wagen ...

... ich treibe mich hier weniger als Braut, denn aus Berufung herum.

Beitrag von asimbonanga 08.03.11 - 14:21 Uhr

Meine Hochzeit war im September 2008 und ich hänge hier immer noch rum.

So vorsorglich, meine Älteste ist 23 #schein

Die Kollektionen namhafter Brautmodenanbieter checke ich immer noch--

es macht einfach Spaß :-)

Beitrag von nicole1508 08.03.11 - 11:51 Uhr

Gern geschehen!Aber Du hast Recht,hier ist es es echt schönegal was man fragt man bekommt immer ne seriöse Antwort,und die Mode tipps der lieben Hedda,na dazu brauch Ich nichts mehr zu sagen....#verliebt

Beitrag von annibunny80 08.03.11 - 07:55 Uhr

Ich würde sowieso nicht nach der Mode gehen, wenn ich mir ein Kleid aussuche. Es soll einfach wunderschön sein und zu mir passen!
Ich finde das Kleid sehr, sehr schön.. Nur leider nicht meine Größe.. ;-)
Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf..
LG
Anni #winke

Beitrag von emeri 08.03.11 - 13:22 Uhr

hey,

also ich denke modern/altmodisch ist kein wirklicher maßstab. ich persönlich finde jetzt röschenkragen furchtbar - aber wie man an den antworten sieht gibt es genug frauen, die genau SO ein kleid haben wollen. geschmäcker sind eben völlig unterschiedlich.

die chance das kleid verkaufen zu können ist daher sehr gut. wieviel hat es denn neu gekostet?

lg

Beitrag von tagpfauenauge 08.03.11 - 15:29 Uhr

Hi,

mir sind ja eben echt die Augen aus dem Kopf gerollt, als ich die Überschrift deines Beitrages gelesen habe!


:-[ #contra #heul :-[ #contra #heul :-[ #contra #heul




Der auf den 2. Blick stand dort dann doch nicht, was ich gelesen habe:

Ich würde mein Kind gerne verkaufen,

Beitrag von danie-maus 08.03.11 - 21:07 Uhr

ich habe das gleiche kleid in meinem schrank hängen, nur mit rosen in cappucino...ich werde es leider nicht los obwohl ich es heute auch immer noch total schick und traumhaft schön finde :-(

ich wünsche dir viel erfolg beim verkaufen!!!

lg danie