@OKTOBIES...Meine Zipperlein,Gelüste und der liebe Kaufrausch:)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 07.03.11 - 17:04 Uhr

Hallo meine Lieben#schwanger,

erstmal ne Tasse #tasse(Tee am Besten;-))

Na wie geht´s euch denn so??

Ich bin ab morgen in der 11.SSW und trage bereits Umstandshosen#schock,mensch das geht in der 2.SS aber schnell:-pNa die Hälfte ist sicherlich der olle Blähbauch und die andere Hälfte der angefressene Speck;-)

Mir ist morgens immer noch übel,mal mehr mal weniger, der Ingwertee hängt mir schon zum Halse raus#nanana und ich bin auf Roiboos mit Karamel umgestiegen#mampf....Ach jaaaaa ich könnt den ganzen Tag ERDBEEREN futtern, nur gut das es langsam welche gibt, schmecken zwar nicht besonders aber die tun es auch:-D

Naja und dann hab ich natürlich ordentlich Beschwerden;-)Es zieht und drückt immer noch überall,meine Beine fühlen sich wie Blei an und ich sehe aus wie ne Testperson von Clerasil:-[

Meine Brüste platzen ins unermessliche und der gesamte Beckenapparat beginnt sich zu lockern...autsch#zitter

Naja aber ich will nicht mecker sondern denke umso schlechter es mir geht umso besser dem Kleinen:-p

Muss gestehen das ich auch schon einen klitzekleinen Strampler bei C&A eingekauft habe#verliebt#hicks..Konnt ich mir nicht verkneifen!!

Morgen gehts in die Uniklinik, mache bei einer Studie mit für Frauen die schon mal eine FG hatten!!Freu mich drauf, evtl. gibts nochmal Baby TV#huepf

Soooooo jetzt bin ich fertig#bla#bla

Ihr seid dran..wie geht´s euch denn so??

LG Anne mit Julian(3,5),#sternchen im #herzlich,und #ei 9+4

Beitrag von helena.h 07.03.11 - 17:10 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 10.SSW und mir gehts ganz gut. Übel war mir nie so richtig, nur manchmal ein kleiner Anflug bei komischen Gerüchen oder Gedanken an bestimmte Lebensmittel.

Seit gestern tut mein unterer Rücken ziemlich weh, aber ob das von der Schwangerschaft kommt, kann ich nicht sagen.

Schwangerschaftshosen trage ich jetzt schon seit 3 Wochen :-p Habe 2 von einer Bekannten bekommen und fand sie gleich sooo bequem und schön warm am Bauch und mit dem Blähbauch auch genau das richtige!

Liebe Grüße, Helena

Beitrag von wildehilde85 07.03.11 - 17:11 Uhr

Hallo Anne,:-D

am Anfang wars mir dauernd übel und jetzt ist im Moment leider garnichts mehr..=(:-(

Fühle mich gerade überhaupt nicht Schwanger...:-(

Außer das man schon ordentlich das Bauchi sieht...:-)

Ganz liebe grüße,

Jenny


PS. Bist du schon in unserem Club`???Für Oktobies??

http://www.urbia.de/club/OKTOBIS+2011

Beitrag von schneckenfrau80 07.03.11 - 17:14 Uhr

Hallo Anne...

Ich bin erst in der 7 SSW ...ist aber auch meine 2 SS...

Bis auf den massiven Blähbauch ( habe ich 4 oder 5 Threads unter Dir geschrieben ) geht´s mir gut, und mich stört nix...habe bis dato auch keine Gelüste...bei meiner Tochter habe ich mir literweise kalten Kakao gegönnt...#verliebt

Ich werde die tage mal nach oben auf den dachboden gehen, und meine SS Hosen raussuchen...wenn das so weitergeht mit dem Blähbauch, dann brauch ich die bald...

LG, Jessica

Beitrag von schmigi 07.03.11 - 17:14 Uhr

Ihr habe schon alle nen Bauch??? #schock

Ist auch meine 2. Schwangerschaft, aber ich habe noch meine normalen Klamotten an.
Muss aber dazu sagen, ich bin von natur aus nicht sehr dünn #hicks

LG schmigi 10. Woche

Beitrag von schneckenfrau80 07.03.11 - 17:17 Uhr

Huhu...

Babybauch wohl kaum...ich habe nen ganz massiven Blähbauch, und bekomme aufgrund dessen die Buchse bald nicht mehr zu, bzw.es quillt alles oben rüber, und das sieht total bescheuert aus...
LG, Jessica

Beitrag von helena.h 07.03.11 - 17:20 Uhr

Ich bin auch nicht die dünnste, und unbedingt brauchen würde ich die Umstandshosen eh noch nicht. Aber seitdem ich sie bekommen und anprobiert habe, möchte ich sie gar nicht mehr ausziehen, die sind einfach so bequem und soo schön warm :-D

Beitrag von anne2112.86 07.03.11 - 17:29 Uhr

Naja was heißt nicht sehr dünn??Ich wiege auch 85 Kilo#winke

Beitrag von muekke19 07.03.11 - 17:18 Uhr

Huhu!

Ich bin bei 8+0 und find meine Hosen auch schon unbequem :-) seit ein paar Tagen hab ich ein paar mehr Anzeichen wie Übelkeit und Becken/Kreuz/rückenschmerzen... Seit heute habe ich ein komisches pochen in der scheidengegend..

Und das mit den Erdbeeren kenn ich nur zu gut :-) :-)

Beitrag von waiting.for.an.angel 07.03.11 - 17:20 Uhr

Huhu :)

Ich bin heute in der 9.ssw !! Bauch sieht man bei mir nicht,bzw.weiss ich es nicht - bin nicht soooo vollschlank (zwar auch nicht dick,aber halt auch nicht flach :D) da war halt schon immer ein kleiner bauch.aber hab das gefühl als kann ich ihn nicht mehr "einziehen". und beim liegen merk ich ihn auch,also könnte schon ein wenig sein :-)

Gelüste habe ich viel zu viele um alle Aufzuzählen,und wehwehchen...hmmm...die übelkeit hat ein wenig nachgelassen....ein paar zipperlein hier und da mal :)

Beitrag von lucas2009 07.03.11 - 17:23 Uhr

Huhu,
ja also ich bin erst 7.SSW (auch nach zwei FG´s). Naja und übel ist mir leider fast ständig, aber irgendwie beruhigt mich das, meine FÄ sagte: Es ist ein gutes Zeichen wenn einem Übel ist und
Essen kann ich aber ALLES und ohne Maß. Ich muss mich jetzt echt bremsen sonst sehe ich so aus, wie in der ersten SS#schein

Hatte schon zwei US und habe schon das Herzchen schlagen sehen#verliebt Mittwoch ist dann die reguläte Vorsorge...

LG Julia mit Lucas (2 Jahre), 2 #sternchen fest im #herzlich und #ei 6+3 (bzw. lt. Größe 6+6)

Beitrag von katti2383 07.03.11 - 17:36 Uhr

Bin heute 10+1 und muss sagen ich fühle mich sehr unschwanger! Manche Hosen zwicken ein wenig. Der Blähbauch ist auch ein ständiger Begleiter!
Schelcht war mir nicht einmal! Es ist meine erst SSW!
Leider mit massiven Stress, Trennung von KV in der 5. SSW trotz Wunschkind und nun stellt er sich noch quer bei der Hausumschreibung und weigert sich auszuziehen! Wahrscheinlich habe ich deshalb nicht den Kopf mich auf die SS konzentrieren zu können..:-(

Was ich habe ich ein ständiger Hunger auf alles! Wenn ich durch den Supermarkt gehe rutschen mir in einer Tour Ohhhs raus! Ich habe schon ein bisschen Angst wie ich bald aussehe wenn das so weiter geht!
Es schmeckt alles so fantastisch! Gerade frühstücken bereitet mir im Moemnt eine Wahnsinss Freude!

Das nächste mal zum US geht es es 13+1. Das letzte mal war ich in der 7 SSW und muss sagen ich fiebere dem Termin soo sehr entgegen um endlich wieder zu sehen das es dem Krümel gut geht!!

Ach ja, schlafen kann ich seit etwa einer Woche bereits um 8 oder 9 auf dem Sofa und bin dann morgens um acht wach! Stelle mich wohl schon auf Babyrythmus um...;-)

Euch allen weiterhin eine schöne Kugelzeit!

Beitrag von mipa 07.03.11 - 18:06 Uhr

Hallo liebe Oktobies,

ich werd mich auch mal anschließen :-)
ich bin heute in der 8+5 ssw. Mit der Übelkeit kämpft ich noch, hab mir aber jetzt so super Akkupressur-Armbänder gekauft, die helfen, ich kann echt nichs riechen ohne das mir schlecht wird, und das in nem Altenheim, ich sags euch echt super :-( hab auch schon 3kg abgenommen.

Eins find ich ja echt super das ich nicht allein bin mit dem Problem Blähbauch, die Hosen zwicken so, aber ich will noch keine Umstandshosen anziehen, kann auch sein das ich zu Abergläubisch bin, aber ich will damit noch warten, da ich im Sep. ne FG hatte und die Angst mein #stern zu verlieren doch noch sehr groß ist obwohl bei meinem letzten Fa termin alles ok war da war ich in der 5+6 ssw.

Aber man muss ja echt sagen trotz allen Wewechen ist schwanger sein was wunderschönes :-)

Euch allen weiterhin eine schöne Schwangerschaft :-D