testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von franzi.almdudler 07.03.11 - 17:31 Uhr

Hallo, was meint ihr, soll ich schon testen? Kann es sein dass die Tempi nach oben geht, wenn ich zuviel geschlafen hab bzw. macht es soviel aus wenn ich 2 stunden später als normal messe? hab die letzten Male immer einen Zyklus von 24 Tagen gehabt.

Hab mir grad einen 25er test in der Apotheke besorgt. Das ist unser 3. ÜZ nach einer AS im Oktober.

Trau meinem Körper noch nicht wieder so richtig, hab gar keinen ZS mehr.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: " target="_blank" rel="nofollow">http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946728/571164#zitter

bin so hibbelig!

Beitrag von moncici10 07.03.11 - 17:32 Uhr

Ich würd erst in 3 Tagen testen und dann mit nem 15er.. aber ich kann deine Ungeduld verstehen, man ist nur immer so enttäuscht :/

Beitrag von franzi.almdudler 07.03.11 - 17:40 Uhr

noch 3 TAGE!!!

Versuch schon dauernd in mich reinzuhören, und das mit meiner 1. SS zu verleichen, aber das lief so problemlos, hatte lediglich das Gefühl, dass meine Tage im Anmarsch sind aber irgendwie "feststecken". :-) Und der Busen tat halt weh. Aber das is kein Anzeichen, das kann auch PMS sein. AAAAHHH! Bitte pustet !!
franzi

Beitrag von moncici10 07.03.11 - 17:42 Uhr

Ich puuuuste ;-)

Abgesehen davon, musst du das selbst entscheiden. Wenn du es nicht aushälst, dann teste ;-) Aber wie gesagt, mit nem 15er..

Beitrag von ju.ra. 07.03.11 - 19:09 Uhr

15 er SST kenne ich nicht...

ich kenn nur die 10er die 25er oder die 50ger...

welche marke hat 15er tests??

zum thema : ich würde an ES + 10 nicht testen.. ist leider noch zu früh... frühestens in 2 tagen mit morgenpipi und einem 10er test ;-)

Beitrag von moncici10 07.03.11 - 19:16 Uhr

Huch.. total vertan #rofl

natürlich nen 10er.. sorry. Ist schon nen halbes Jahr bei mir her und vergesslich bin ich auch noch :-D

Beitrag von antille 07.03.11 - 17:56 Uhr

Hey,

ich hatte meine letzte Mens auch am 11.02. Also ich teste erst in einer Woche, oder sogar noch später. Ich möchte schließlich ein sicheres Ergebnis haben. Sonst fragt man sich immer, ob man vielleicht zu früh getestet hat.
Ich habe sogar 10er Tests, aber wie gesagt, ich will ganz sicher sein, ob positiv oder negativ. Vielleicht kommt mir meine Mens ja zuvor und ich brauch gar nicht mehr testen.....

Hast Du denn einen regelmäßigen Zyklus?

LG

Beitrag von lovley22 07.03.11 - 19:13 Uhr

HEY
bin Auch so weit wie du!

nmt am 11.03 hatte heute getestet mit einen 10er sah eine minimale rosa linie hab es bereut zu testen manman man kenne das man muss sich beherschen bis nmt wenn du testen willst teste doch mit einen 10er aber erst morgen früh würde ich dir raten!!

viel glück drück dir die daumen#klee