Frage zu Zerfixschleim

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von micha2011 07.03.11 - 17:46 Uhr

Wie ist das denn eigentlich bei Euch mit dem Zerfixschleim? Ich hab - wenn überhaupt - kurz vor dem ES mal etwas Ausfluss, mehr ist da nicht. Von spinnbarem Schleim keine Spur. Ist das schlimm, unnormal, hinderlich?

Danke für Eure Antworten, Micha

Beitrag von micha2011 07.03.11 - 17:47 Uhr

Äh, ich mein natürlich "Zervixschleim" mit "v". Ihr seht, ich hab da keine Ahnung ;-)

Beitrag von nikon3000 07.03.11 - 17:50 Uhr

also, bei manche Frauen "läufts" nur so. Bei mir habe ich nur Zervixschleim entdeckt wenn ich direkt "vorort" gesucht habe! Es is bei jedem anders

Beitrag von knorkelchen 07.03.11 - 17:50 Uhr

huhu....,

bin zwar nicht ganz so trocken, aber so richtig spinnbar hab ich auch nicht.
eher cremig-weiß...

aber es haben schon einige hier geschrieben, dass sie das so nicht hatten und trotzdem ss geworden sind.(ich eingeschlossen)

also mach dir nicht so viele gedanken.

falls doch, beim doc nachfragen.

#winke