Heute Belastungstest gehabt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilo0219 07.03.11 - 17:51 Uhr

Hallo ihr kugelis,
also es geht uns super ist alles ok mit mir und meiner kleinen maus (26ssw).
Wie schon oben geschrieben hatten wir heute den Zuckertest und siehe da mein FA meint das mein zweiter Wert nicht ok ist lag bei 200 und haben hätte er nur dürfen höchstens 180 jetzt soll ich mich bei einen anderen Arzt vorstellen und abwarten was dann dabei raus kommt. Sonnst ist mein FA aber sehr zufrieden mit den Werten und mit #baby Maus inside :)
Kennt das zufällig wer und wenn ja hattet Ihr dann eine ss-diabetis? Weiß jetzt garnicht sorecht damit umzugehen #aerger
lieben fürs zuhören und das ich mal los #bla durfte bzw konnte :-)

Beitrag von terryboot 07.03.11 - 17:56 Uhr

es wird wohl darauf hinauslaufen das die werte beim diabetologen auch so sind und du regelmäßig deine werte messen mußt.

außerdem solltest du ab jetzt süßes meiden und mehr auf deine ernährung achten (wenig zucker)

Beitrag von lilo0219 07.03.11 - 18:08 Uhr

hey :-)
lieben dank für die schnelle antwort, im großen und ganzen achte ich schon auf meine ernährung ab und an mal ein glas cola ja aber auch nur wenig und sonnst nur wasser oder aber mal zero getränke. naja mal abwarten was dabei rum kommt :-D
danke schön

Beitrag von meleke 07.03.11 - 19:28 Uhr

Hallöchen,

also der Nüchternwert sollte unter 90 sein. 1 Stunde nach der Mahlzeit bzw. diesem Traubensaft nicht höher als 140 und 2 Stunden danach nicht höher als 120.

Meine Werte waren damals : 85 / 200 / 180 und meine FA hat mich zum Diabetologen überwiesen.
Dann musste ich 1 Woche vor und nach jeder Mahlzeit zu Hause selber die Zuckerwerte messen.

Und dann wird sich herausstellen ob eine Nahrungsumstellung ausreicht oder du Insulin spritzen musst.

Alles Gute


LG Susi