Rechte Seite ziehte und nun is mir schlecht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babe.24 07.03.11 - 18:50 Uhr

Hallo Ihr Mamis,

ich hab eben gestaubsaugt und dann hatte ich ein ziehen auf der rechten Seite zog bis zum Scharmbein. Und anschließend bis jetzt is mir richtig Übel.
Kennt das einer?
Morgen um halb elf muss ich sowieso zur Hebamme.

Lg Leen

Beitrag von specki1009 07.03.11 - 19:43 Uhr

Leiste?
Mutterbänder?

Wenn die Schmerzen nicht sooo schlimm sind würde ich wahrscheinlich den Termin morgen abwarten. Ansonsten ab in KKH aber da mußt dich auf 1-2 Tage Aufenthalt einrichten denn bei Schwangeren sind die sehr vorsichtig. Habe es jetzt erst selber durch.

Liebe Grüße

Beitrag von babe.24 07.03.11 - 20:23 Uhr

Mutterbänder schließe ich aus.
Schmerzen hab ich kaum noch Übel ist mir immer noch bissel.

Deswegen ins Kh zufahren hoffe ich is unnötig sollte es schlimmer werden, werde ich es natürlich tun.

Lg

Beitrag von specki1009 07.03.11 - 20:29 Uhr

ehrlich, so würde ich es auch machen

solange du dich nicht übergeben mußt oder Fieber hast oder kaum noch laufen kannst ... aber sprich es morgen unbedingt an

gute Besserung

Beitrag von babe.24 07.03.11 - 22:54 Uhr

Danke ja ich werde es Ihr morgen erzählen ;-)

Lg