reicht ne regenhose

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von agra 07.03.11 - 19:02 Uhr

huhu

mein kleiner hatte vor 2 wochen eingewöhnung in der kiga vorgruppe.

da wars so kalt bei uns dass sie nicht raus gegangen sind.

nun mussten wir eine woche aussertzen wegen krankheit.

nun sind ja plus grade, was tragen eure draußen zum spielen, reicht ne matschhose über hose und strumpfhose.

danke

Beitrag von babylove05 07.03.11 - 19:31 Uhr

Hallo

mein Sohn trägt schon seit Wochen nur entweder Langeunterhose ( Strumphose ) , Jeans und nur ab und an ne Matschhose drüber , nur dann wenn es vorher geregnet hat .

Heute war es bei uns 10 grad und es ist schon seit tagen trocken , da ziehen die im kiga keine Matschhosen an ....

Lg Martina

Beitrag von cori0815 07.03.11 - 20:16 Uhr

Also meine tragen draußen noch eine fleecegefütterte Matschhose (Aldi), darunter allerdings nur eine normale Jeans. Heute war es gerade mal +2° bei uns, darum finde ich die mit Fleecefutter noch okay.

Mit einer Strumpfhose würde ich mal sagen, geht es auch schon mit einer normalen Matschhose. Vor allem, wenn tagsüber die Sonne scheint. Wenn die Sonne weg ist, wird es ja schnell frisch.

Bei euch gehen die im Kindergarten nicht raus, wenn es kalt ist??? Hmm, bei uns gehen die bei fast jedem Wetter raus, ich liebe das.

LG
cori

Beitrag von zahnweh 07.03.11 - 20:38 Uhr

Hallo,

das kommt drauf an wie kalt es bei euch ist.

Bei uns hatte es heute einige Plusgrade, aber mit Strumpfhose und Jeans habe ich sehr gefroren. Es war ein eisiger Wind, der gefühlte Minusgrade mitbrachte, obwohl die Sonne wärmte...

Bei meiner mache ich es so: im Zweifel so viele Schichten wie ich auch habe. Wenn ich friere oder unsicher bin, bekommt sie eine Schicht mehr an (Matschhose oder Schneehose, je nachdem WIE kalt der Wind ist).

Ich hab sie auch schon in der Matschhose hinlaufen lassen und Schneehose in der Hand getragen. Zur Mittagszeit hatte sie dann die Schneehose an, weil es kälter geworden ist. Die Matschhose klemmte dann im Rucksack.
Umgekehrt hatten wir es auch schon.