Haare gesucht!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mrslucie 07.03.11 - 19:34 Uhr

Hallo,

hab meine Haare irgendwo auf dem Weg von Schwangerschaft zu Baby verloren. Aussehen: lockig, voll, glänzend.

Übrig bleibt (hoffentlich wenigstens das!) nur so ein stohiges Etwas, zwischen glatt und bäh, und davon recht wenig.


Mann mann mann, hatte das gar net so schlimm in Erinnerung! NEhmt Ihr irgendwas gegen den Haarausfall? Und wann wird das langsam besser? Hab ich vergessen...

Lg von der Lucie mit den wenigen Zauseln am Kopf

Beitrag von sasa-leon 07.03.11 - 19:39 Uhr

Huhu

Lupp das kenn ich nur zu gut.

Ich seh aufm Kopf auch aus wie ....bäh,halt.

Hab schon überlegt ob es wie bei den tieren ist ...Sommer/winterfell


LG Sandra

Beitrag von kleineelena 07.03.11 - 20:01 Uhr

#pro Schließe mich an, bin seit 2 Monaten auf der Suche.

Drano Powergel ist zur Zeit mein "Begleiter".
(natürlich nicht für´n Kopf)

Ansonsten harre (oder Haare #rofl) ich der Dinge die da noch kommen und hoffe täglich auf Besserung.

LG
Isabelle

p.s. sag bescheid wenn du was gefunden hast

Beitrag von babytimo2010 07.03.11 - 20:02 Uhr

Hmm hab das hier schon öfter gelesen, das bei vielen die Haare ausfallen, aber den einzigen den grade die Haare ausfallen sind meinem Baby und unserem Kater:-p

Die kommen bestimmt wieder:-) und wegen Shampoo...hmm ich nehm das von gliss kur und dazu spülung und einmal die woche ne kur...

lg babytimo der schon fein schlummert #verliebt

Beitrag von kleineelena 07.03.11 - 20:15 Uhr

Huhu, hab grad mal in deiner VK geguckt wie alt dein Zwerg ist, ging nämlich bei mir erst so 3 Monate nach der Geburt los. Du glückliche bleibst wohl da verschont.

Ansonsten, ne Halbglatze hatte meine mal 14 Tage und seit dem wächst es wieder, hi hi hi - aber mit Zöpfe flechten wirds wohl noch bissel dauern.

Viele Grüße aus Sachsen nach Thüringen;-)

Beitrag von dany2410 07.03.11 - 20:04 Uhr

Hallo,

also ich hatte niiiiie so schöne haare und nägel wie nach der Geburt meiner Kinder,.... und so nach ca 3 Monaten sind sie ausgegangen.... das ist nicht schlimm... schlimmer ist: SIE WACHSEN NACH... im moment sehe ich wirklich furchtbar aus,... vorne an der stirn kommen überall kurze haare nach.... man kann sie ja nicht mal verstecken denn sie stehen in alle Richtungen.... #rofl

aber es wird besser....

lg Dany