Ungewöhnlicher Jungenname - wie findet Ihr den?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von attherassel 07.03.11 - 19:50 Uhr

Würd gern mal wissen was Ihr von dem Namen...


Rio


haltet?

Kennt Ihr den? Wie klingt er für Euch?

Viele Grüße

Beitrag von leboat 07.03.11 - 19:52 Uhr

Hallo,
oh ne das heisst doch Fluß...find ich gar nicht schön,sorry.
Klingt ausserdem wie ein versprochener Rico...
Grüße

Beitrag von roxy262 07.03.11 - 19:52 Uhr

erinnert mich an rio reiser...


demnach gefällt er mir nicht...

Beitrag von cori0815 07.03.11 - 20:06 Uhr

RIO???

Kenn ich. Ist das nicht in Südamerika???


Nein, im Ernst: das wollt ihr doch nicht wirklich tun, oder? Also Rio Reiser ist der einzige Rio, den ich kenne. Aber das ist doch nur ein KÜNSTLERNAME...

Rio, Rom, Rendsburg, ... ich weiß nicht. Also ich weiß nur, dass ich immer Eltern und das arme Kind belächeln würde, wenn ich jemanden kennen würde, die ihr armes Kind so nennen.

Lg
cori

Beitrag von siomi 07.03.11 - 21:59 Uhr


Nee, echt nicht

Beitrag von schorti 07.03.11 - 22:36 Uhr

Da müsste ich immer an Urlaub denken. Waren mal in einem Rio Hotel#sonne

Beitrag von sassi31 08.03.11 - 03:23 Uhr

Heißt die Hotelkette nicht Riu?

Beitrag von leboat 08.03.11 - 13:47 Uhr

allerdings!

Beitrag von leylana 07.03.11 - 23:47 Uhr

Der Namen erinnert mich an eine Figur aus der Lara Adrien Reihe. Im Buch war der Name irgentwie passend aber für einen kleinen Jungen? Ich weiß nicht....eher nicht!#schwitz

lg

Beitrag von sassi31 08.03.11 - 03:24 Uhr

Gefällt mir nicht.

Beitrag von simplejenny 08.03.11 - 09:41 Uhr

ja gucke da steht in deiner VK sogar Ton-Steine-Scherben. Also ich mag Rio Reiser, aber es ist tatsächlich ein Künstlername und ich bin mir nicht sicher, ob sowas vom Standesamt angenommen wird. Rio Reiser hieß ja tatsächlich Ralph Christian Möbius.

Ich mag den Namen Rio! Und in so einem Forum darfste nicht fragen, denn die hier finden die millionste Mia, Marie, Sophie, Leon, Luca, Maximilian noch toll.

Versuch macht Kluch
Jenny

Beitrag von manana85 08.03.11 - 15:00 Uhr

Finde ich schön, wir hatten in unserem Krankenhaus einen,d er hieß Luis Cuba, fand ich auch ganz toll :-)

Beitrag von nh1975 08.03.11 - 20:15 Uhr

Sorry gefällt mir gar nicht.... #contra

Beitrag von nanas. 09.03.11 - 00:17 Uhr

Ich kenne einen ganz süssen Rio, der eigentlich Mario heisst!
Und das wird wohl auch der Ursprung dieses Namens sein... ;-)

Ich finde ihn toll!

LG, nana