Organscreening 22 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rike1409 07.03.11 - 20:36 Uhr

Hallo!
Wer von Euch hat das gemacht und ist das eine Kassenleistung?-Wenn nein, was hat es Euch gekostet?
Lieben Dank für die Antworten:-)

Beitrag von angsthasehoch-3 07.03.11 - 20:39 Uhr

Hallo,

Bei mir war es keine kassenleistung und das ganze hat 150 Euro gekostet incl. Der 3D Fotos vom Zwerg.

Ich glaube aber, dass das Be jedem Arzt unterschiedlich ist.

Gruss Angsthase

Beitrag von laila1984 07.03.11 - 20:39 Uhr

Hi,
ich bin heute 16+7 und in 3 Wochen kriege ich auch das große Ultraschall.
Da werden die Organe vermessen. Soweit ich weis, übernimmt das die Kasse.
Mir wurde nichts von irgendwelchen Kosten gesagt.Bin mir eigentlich sicher dass es nix kostet.


lg

Beitrag von melanie2005 07.03.11 - 20:41 Uhr

Das bezahlt die Krankenkasse, soweit ich weiss wird das bei jeder SS gemacht, habe noch nie gehört, dass man sich das aussuchen kann, ob man die macht oder nicht.

Ich hab die in 2 Wochen und hoffe das wir dann endlich ein Outing bekommen =)

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von cafetasse 07.03.11 - 20:41 Uhr

also meine FÄ bietet das kostenlos an, ist allerdings keine Kassenleistung!

Beitrag von melanie2005 07.03.11 - 20:57 Uhr

doch doch, das ist ja der 2. Vorsorgeultraschall - und dort werden alle Organe etc. vermessen und das zahlt die Kasse.
Die Feindiagnostik wird nicht von der Kasse bezahlt, wenn man allerdings vom FA eine Überweisung bekommt ist auch dieser Kostenlos.

lg

Beitrag von rike1409 07.03.11 - 20:45 Uhr

Danke für Eure Antworten. Ich hab den Termin in 3 Wochen und ich habe vergessen nach den Kosten zu fragen #klatsch
Aber da mein FA mich nicht vor die Wahl gestellt hat, denke ich, das ist der Ablauf des 2. Screenings und das ist ja ne Kassenleistung...

Beitrag von princesska 07.03.11 - 21:49 Uhr

krankenkasse bezahlt ja die 3 grossen ultraschals zu ausmesung.. in der 12 22 32 woche so war es doch immer!

Beitrag von johanna71 07.03.11 - 22:20 Uhr

Ich hab es in einer Schwangerschaft machen lassen.
Wenn man eine Überweisung vom FA hat und der dazu rät, zahlt die Kasse.