Speisepläne mit Brot

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zaubersonne 07.03.11 - 20:38 Uhr

Guten Abend!

Mein Kleiner isst jetzt neuerdings Brot! *freu*
Bin mir jetzt aber unsicher wieviel er so essen kann/darf/muß und welches Brot am besten ist.

Schreibt mir doch mal,wann eure Zwerge wieviel Brot bekommen und welches (bei Weißbrot bitte schreiben,ob ihr Toast meint).

Vielen Dank!!

LG
Anja

Beitrag von eisbluemchen1809 07.03.11 - 21:51 Uhr

Hi Anja,

also unser Sohn isst seid ein paar Wochen auch Brot :-)
am liebsten Roggenbrot, da es schön saftig ist. Die Rinde scheide ich aber ab, da er bis dato "nur" die vorderen zwei Zähne oben wie unten hat.
Ansonsten steht in meinem Beikostbuch, dass die Menge an Brot auf unsere Hand (vom Handgelenk bis zu den Fingerspitzen) passen sollte. Das ist ungefähr auch die Menge die unser Sohn so als Abendbrot verdrückt. Anschliessend gibts noch etwas Obst, dann ist er satt
Weißbrot oder Toast würde ich eher nicht geben.

LG Bine