Evtl. Feigwarzen, hab Angst *35+5*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 07.03.11 - 20:59 Uhr

Hallo ihr lieben #winke

Ich hatte ja heute morgen schonmal wegen Juckreiz im Intimbereich geschrieben.
Nun hab ich mich mal mit einem Spiegel *peinlich* hingesetzt und mir das ganze untenrum mal angeschaut #hicks
Ich habe gesehen das an der äußeren rechten Schamlippe ein kleiner weisser "Fitzel" ist der wie eine kleine Warze ausschaut, aber nicht blumenkohlartig wie bei Feigwarzen.
Hab dann mal weiter geschaut und gesehen das über der Harnröhrenöffnung mehrere ganz kleine verhärtete Punkte sind, könnten auch Talgdrüsen sein.
Nun könnten es eben auch evtl. Feigwarzen sein #zitter

Meine FÄ hatte heute Nachmittag zu und nun rufe ich morgen gleich an, mal schauen was sie sagt.
Ich habe nächsten Montag einen Termin bei ihr, meint ihr das reicht oder soll ich vorher nochmal hin?

Hat oder hatte das jemand von euch auch und was ist rausgekommen?
Kann man mit Feigwarzen spontan entbinden?

Oh mann, sowas braucht doch echt kein Mensch oder??!!

Danke und liebe Grüße Cel #winke#hicks

Beitrag von erbse2011 07.03.11 - 21:04 Uhr

doofe frage, habs schon mal gehört aber was genau sind feigwarzen?#kratz

Beitrag von ka178 07.03.11 - 21:43 Uhr

hallo,ich hatte sie auch in meiner letzten ss!es ist momentan nicht gefährlich aber ich würde es schnellst möglich abklären lassen.wenn es welche sind darfst du auf keinen fall spontan entbinden,es ist übertragbar und sehr gefährlich fürs baby.
lg,kathi

wenn du noch fragen hast kannst dich ja über meine vk melden...

Beitrag von mama.ines 07.03.11 - 22:25 Uhr

hatte ich auch lass es vom fa nochmal abchecken und was homeopatisches dagegen aufschreiben denn das hat bei mir wahe wunder gewirkt