Dampfgarer?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von malix81 07.03.11 - 21:04 Uhr

Nabend!

Also, ich möcgte mir die Tage nun gerne einen Dampfgarer zulegen. Finde das sehr praktisch, auch nach der Babykostzubereitung für die ganze Familie. Habe nun gerade den von Tupper zum testen ausgeliehen, geht auch super, aber finde ihn recht teuer. Kann mir jemand einen ebenso guten Garer empfehlen, der nicht ganz so teuer ist?

Lg
Malix

Beitrag von jona86 07.03.11 - 22:00 Uhr

Hallo,

wir haben einen von Clatronic für 20€.
Und ich geb ihn nicht mehr her.

lg

Beitrag von electronical 08.03.11 - 08:47 Uhr

Wir haben einen von Tefal.
Der kostet aber etwas mehr....Allerdings ist er megagut....Würde mir NIEMALS einen von Clatronic etc kaufen... #schock

Den haben wir:

http://www.amazon.de/Tefal-VS-4001-Dampfgarer-VitaCuisine/dp/B000PKKFAK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1299570411&sr=8-1

LG Jule

Beitrag von ina175 08.03.11 - 09:20 Uhr

Wir hatten bei Marius auch einen von Clatronic und das Ding war TOP. Er hat dann auch nach zwei Jahren den Geist aufgegeben aber das war nicht schlimm. Wir haben damals 39 Euro bezahlt.

Jetzt haben wir für Julia einen Neuen, der steht jedoch noch im Keller. Ist aber auch keine teure Marke. Wichtig ist, dass er sich von alleine ausschaltet.

LG, Ina mit Marius (4) und Julia Amalia (*14.12.2010)

Beitrag von malix81 08.03.11 - 15:17 Uhr

Danke Mädels!