Wer kennt das? Durchfall, Erbrechen, blaue Hände und blaue Lippen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leonluca2006 07.03.11 - 21:21 Uhr

Hallo :)

seit 2 Wochen hat meine Tochter (knapp 2) öfter blaue Lippen und blaue Hände.
Selbst morgens, wenn sie aus dem warmen Bett kommt, hatte sie blaue Hände.

Jetzt hat sie seit Donnerstag Durchfall und immer mal wieder gebrochen...

Ich hab mit dem Arzt telefoniert, hatte ja noch das Oralpädon und dieses Durchfallmittel daheim.
Der meinte ich muss nicht kommen, das würde er mir eh verschreiben.

Das mit den blauen Lippen kam mir jetzt nicht besorgniserregend vor, daher hab ich nichts gesagt.

Jetzt sind die Kinder bei meinen Eltern und meine Mutter hat mich eben angerufen- und mich wegen der blauen Händen gefragt :(((

Nun mach ich mir doch voll die Sorgen :(

Hab mal im www geschaut und ganz schreckliche Sachen gefunden...

Herzfehler, Durchblutungsstörungen... oder meint ihr das hängt mit dem Durchfall zusammen??

Vielleicht muss ich noch sagen, dass sie nachts auch schlecht schläft.
Sie wacht oft schreiend auf, da meinte der Arzt das sei der Nachtschreck...

Durchgeschlafen hat sie noch nie, also so von 20-8 Uhr oder so. Höchstens mal 4h dann wacht sie weinend auf, das schon seit sicher nem halben Jahr- der Arzt meinte aber das wäre nichts Besorgnis erregendes...

Ach ich bin mir einfach so unsicher. So ist sie ein wirklich fittes Kind, rennt viel rum und lacht viel, aber diese Schreiattacken hat sie manchmal auch tagsüber.

Vielleicht reagiere ich auch bisschen übertrieben- ich weiss halt auch nicht.

Mache mir trotzdem Sorgen.

Was haltet ihr denn von dem Ganzen?

LG Karin

Beitrag von majasophia 07.03.11 - 21:26 Uhr

ich würde damit zum Arzt gehen, der soll mal das Herz richtig abhören und ggf. einen Ultraschall machen, um alle diese bösen Sachen, die du im Inet gefunden hast, erstmal auszuschließen...

ich denke nicht, dass das mit dem Durchfall zusammenhängt, da du ja schreibst, dass sie das schon länger hat... und mit dem Nachtschreck kann ich mir auch keinen Zusammenhang denken...

daher zum Arzt und wenn alles schlimme ausgeschlossen ist, dann brauchst dir auch keine Sorgen mehr zu machen...

ps: bei durchfall helfen übrigens super geriebener Apfel und pürierte weichgekochte Karotten

lg

Beitrag von ein.stern.78 07.03.11 - 21:27 Uhr

Hi Karin,

... ich kann Dir auch keine genaue Antwort geben, aber meine Tochter (2) hat seit Donnerstag auch eine ganz schlimme Magen-Darm-Grippe und ich habe heute auch ihre blauen Lippen bemerkt. #schock

Hab mir auch Sorgen gemacht, aber sie war einfach total durchgefroren. Sie hat kaum Energie - klar, sie hat auch sehr wenig zu sich genommen, die letzten Tage. Da ist der Körper echt platt.

Ich werde es weiter beobachten und denke es liegt am allg. Energieverlust.

LG
Steffi

Beitrag von anne.cabi-fresh 07.03.11 - 21:28 Uhr

Hallo,

hat deine maus fieber? ich habe letztens gelesen, dass kinder, die kurz vor einem fieberkrampf stehen blaue hände und lippen bekommen können.

da würde ich an deiner stelle doch mal mit dem kinderarzt sprechen und das abklären lassen.

alles gute und lieben gruss anne

Beitrag von squadrat 07.03.11 - 21:43 Uhr

Hallo,

ein klein wenig kann ich dich beruhigen: ich hab das gleiche durch (naja - noch nicht ganz). Mein Sohn (fast 2) hat seit einer kleinen Weile oft blaue Lippen und blaue Zunge. Außerdem seit einer Woche Durchfall (mittlerweile schon fast 2 Wochen aber es klingt gerade ab). Irgendwann habe ich dann auch nach blauen Lippen gegoogelt und einen Schreck gekriegt. Zeitgleich wurde es immer schlimmer und auch andere haben es gesehen, daher bin ich dann doch zur Ärztin:
Sein Herz wurde ordentlich abgehorcht und sie konnte keine Geräusche hören. Blaue Lippen können tatsächlich von einer Durchfallerkrankung kommen - erstmal muss der Durchfall bekämpft werden. Wenn er weg ist sollten die Lippen auch wieder okay sein, falls nicht müssten wir doch zum Herzultraschall aber sie hält das für unwahrscheinlich.

Ist also ähnlich wie bei euch: blaue Lippen schon vorher angefangen und dann Durchfall dazu. Den Durchfall haben wir nun fast überstanden und heute habe ich keine blauen Lippen gesehen (war sonst zuletzt wirklich recht häufig) so dass ich Hoffnungen habe.

Es kann also gut sein, dass bei euch auch alles okay ist aber ich würde es in dem Fall wirklich abklären lassen - das abhorchen ist nicht soo schlimm und beruhigt dann doch...

Liebe Grüße und gute Besserung!
Sonja

Beitrag von ein.stern.78 07.03.11 - 21:46 Uhr

Puh, gut das zu lesen.

Wir haben das gerade auch...

Grüße
Steffi

Beitrag von chidinma2008 07.03.11 - 22:11 Uhr

Hallo
genau das hatte mein soh als er kleiner war ich bin mit ihn ins KH gefahren.
Er war auch super aktive es wurde dann raus gestellt das seine atmung zu schnell war deswegen liefen die Hände und der mund an bzw. das drei eck um den Mund.

Er kamm dann an Monitur um alles zu überwachen nach 4 tagen war der ganze spuck vorbei seit dem kam es nie wider vor.

lg

Beitrag von maggyogq 08.03.11 - 02:01 Uhr

oh je das kenne ich,das hatte mein sohn,als er rota-viren hatte...Selbst als er wieder gesund war,hatte er immer bei anstrengung blaue lippen gehabt....deswegen wurde bei ihm ultraschall gemacht und 24stunden ekg,aber war zum glck alles okay.würde aber an deiner stelle trotzdem herz untersuchen lassen,vorsichtshalber...gute besserung

Beitrag von samcat 08.03.11 - 20:04 Uhr

Also bei sowas sollte man wirklich zum Arzt gehen. Keiner kann dir von hier aus sagen, was los ist.

Es KANN tatsächlich ein Herzfehler oder eine andere Störung der Sauerstoffversorgung sein. Deswegen sollte es abgeklärt werden.

Wenn es was Harmloses ist, dann ist es super---- wenn nicht hast du nicht einfach nur rumgesessen und dich auf Laienaussagen verlassen, sondern gehandelt.


Lg und alles Gute !!!