sie darf ruhig so langsam kommen ;) liebe märzis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von crazyberlinerin 08.03.11 - 07:11 Uhr

morgen kugelfischis

mädels... eigentlich geht es mir ja noch ganz gut... aber die maus darf sich trotzdem so langsam auf den weg machen...
dieses rumgewatschel nervt so.. und die nächte erst #augen
gestern hab ich mit meinem großen mittagsschlaf gemacht und lag die ganze zeit mit angewinkelten beinen auf der rechten seite mit ihm im arm #verliebt
ich werd wach, dreh mich auf den rücken um irgendwie aufzustehen #rofl da knackt erstmal irgendwas zwischen meinen beinen #schock auuutsch
ich mag mich endlich wieder richtig bewegen #augen
mein wasser wird auch immer mehr... ist in den beinen schon wieder fast so schlimm wie in der 1.SS und auch meine hände schlafen schon wieder immer öfter ein.
was für mich in dieser SS am schlimmsten ist, sind aber die stimmungsschwankungen.
von anfang an hatte ich diesmal viel damit zu kämpfen... ich mag mich selber nicht mehr leiden und mein umfeld tut mir leid.
wenns mir zu viel wird geh ich einfach und lauf ne runde um den block... auch nicht schön für meinen kleinen wenn mami manchmal einfach so abhaut #heul auch wenn er mittlerweilen sicher weiß das ich gleich wieder da bin :( (der papa ist dann natürlich da... ich lass ihn nicht alleine zu hause #schock )

tut mir leid fürs silopo...
aber ich weiß nichtmal wie es momentan da unten bei mir aussieht... ich hab keine ahnung ob da schon irgendwie ein bisschen was nach geburt aussieht bla bla bla...
außerdem hab ich gestern nochmal meinen ET nach dem 1. tag der letzten mens ausgerechnet... das wäre schon der 4.3. gewesen.
jetzt schieb ich mich jeden tag weiter vor bis zum 20. ;)

wie gehts euch denn so?
gehts euch ähnlich?

ich wünsch euch alles gute für eure entbindungen!!!

lg sarah mit bauchmaus inside ET-12 und leon outside *15.05.08

Beitrag von dreamteam007 08.03.11 - 07:37 Uhr

juhu sarah,

wir haben ja den gleichen ET #liebdrueck

ich bin seit ein paar tagen sowas von angenevrt ... die gut gemeinten ratschläge können mich mal ... :-[#aerger ich will einfach nur in ruhe gelassen werden und die letzen tage genießen ...

heute muss ich zum fa und ich bin mal gespannt was der sagt. hab ziemlich oft kontraktionen und einen ziehen. ich hoffe dass sich was getan hat ...

liebe grüße und kopf hoch #blume, sara

Beitrag von crazyberlinerin 08.03.11 - 07:39 Uhr

glaub ich dir... bin auch froh wenn ich manchmal alleine bin und meine ruhe habe.

oh da bin ich ja auch mal gespannt was dein FA heute sagt!!!
ich hoffe meine guckt am freitag auch endlich mal nachm MuMu und so :(

lg

Beitrag von schwizerli 08.03.11 - 07:43 Uhr

Hi,

Jaa das kenne ich, mein armer Sohn, ich mag kaum noch was machen und gestren mussten wir nach kurzer zeit wieder nach hause weil es mir nicht wohl war.....Aber gib mir mühe das ich ihn anders beschäftigen kann...Alles aua sowiso und Wasser hab ich auch bekommen....Stimmungsschwankungen habe ich nicht gross nur die Hoffnung das ich dieses mal nicht auch 12 tage übertrage:-)
Habens ja bald geschafft jupiiii kanns kaum erwarten unsre " maus in den armen zu halten!!

lg und noch gute zeit !!

Schwizerli mit lenny #verliebt an der hand und Maus ET-7 #verliebt

Beitrag von crazyberlinerin 08.03.11 - 07:46 Uhr

ja... mal aufm boden sitzen und autos spielen kann ich auch noch :D
selbst spazieren gehen geht noch ganz gut!!!

ich hoffe auch das ich nicht übertrage.. #augen
mein großer kam an ET+2 und das auch nur weil am ET eingeleitet wurde.
ich möchte nicht wieder eine einleitung :(

wir schaffen das schon oder? ;)

lg und alles gute

Beitrag von katrin_i 08.03.11 - 07:54 Uhr

Hallo,

mein ET ist 2 Tage nach deinem #liebdrueck und du sprichst mir soooo aus dem Herzen... Ich mag auch langsam nicht mehr und Ratschläge will ich auch keine mehr... Mein Hebi hat gestern mal geguckt und meinte sieht so aus als hätten wir es nicht sehr eilig.. Sieht nach übertragen aus... OH NEIINNN.. Ich wünsche Dir alles Liebe.. Laß von Dir hören!!


Bald habe wir unsere Mäuse im Arm und bis dahin hat sich der eisige Wind verzogen und es wird endlich richtig Frühling.. Man muss sich ja schon mit kleinen Dingen motivieren :-p :-P

Beitrag von flamingo216 08.03.11 - 08:00 Uhr

Hallo!!#winke
Mir gehts ganz genauso wie Euch!!!
Und richtig nervig sind die Anrufe von Leuten (die sonst nur 1x im Jahr sich melden) und fragen: " UUUUUUUUUUUUUUUUND???????????????? Haste Dein Baby schon?" #aerger

"NEIIIIIIIN!!!!!:-[ Hab ich nicht"
Da wünscht man sich, man hätte den ET niemals verraten.

Beitrag von crazyberlinerin 08.03.11 - 08:15 Uhr

ojeee
na das kommt bei mir nicht... nur immer "und? wie lange noch?" auch nicht viel besser ;)

jap das wünscht man sich... fürs nächste mal einfach einen späteren termin nennen ;)

lg und alles gute

Beitrag von crazyberlinerin 08.03.11 - 08:17 Uhr

ratschläge kommen leider auch noch immer wieder wenn das baby da ist ;)

oh nein ich drück dir die daumen... wirst schon nicht übertragen ;) sag ich jetzt einfach mal so :P das warf einfach nicht ;)

jaaa das wetter ist ja jetzt schon wundervoll... da kann man sich ja nur aufs spazierengehen freuen!!! :D

lg