Habe auch mal eine Frage zu meinem ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oukami 08.03.11 - 07:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt im 10. ÜZ und versuche mich zum ersten mal an einem ZB. Mein körperlichen Anzeichen deuteten darauf hin, dass am Sonntag mein ES gewesen ist, das ZB aber irgendwie nicht.

Ich meine, sonst wäre doch heute die Temperatur nicht so massiv in den Keller gestürzt, oder? Oder kann es sein, dass mein Körper bloß einen Anlauf für ES gestartet, ihn dann aber nicht durchgeführt hat?
Hm ... alles seltsam. #zitter

Habt ihr eine Idee, was das zu bedeuten hat?

Ach, seufz ... und ich hatte mich gestern bei der Temperatur so gefreut :-(

Hier ist der Link zu meinem ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926780/572867

Achso, meine normalen Zyklen dauern 29-30 Tage, selten sind auch mal ein Tag weniger bzw. mehr drin. Also hätte es zeitlich gepasst mit dem ES.

Ich hoffe, dass jemand Rat weiß.
Danke im Voraus!

LG Oukami

Beitrag von binchen-83 08.03.11 - 07:53 Uhr

Hallo Oukami,

also deine Tempi muss normal drei Tage oben bleiben damit es ein ES war. Bei dir war sie ja nur einen Tag hoch. Wie misst du denn deine Tempi?
Ich hatte am Freitag meinen ES und es wurde mir heute erst angezeigt. Wusste es aber da ich Schmerzen habe wenn der ES ist.

LG Binchen

Beitrag von oukami 08.03.11 - 07:56 Uhr

Hi Binchen,

ich weiß, dass die Temperatur drei Tage über den letzten sechs Werten muss und wie Urbia die Balken ermittelt.

Deswegen befürchte ich ja, dass gar kein ES gewesen ist :-( Denn sonst hätte die Temperatur heute nicht so niedrig werden dürfen.

Ich messe vaginal, schon die ganze Zeit über.

Mhm ... vielleicht muss ich mich einfach darauf einstellen, dass meine Anzeichen wie ZS, Mittelschmerz usw. doch keinen ES angezeigt haben.
Ovutests habe ich nicht gemacht.

Danke für Deine Antwort!

Liebe Grüße
Oukami

Beitrag von valo 08.03.11 - 07:54 Uhr

guten morgen!!

du vielleicht liegt die tempi schwankung auch an den temperatur schwankungen...stell doch dein wecker immer auf die gleiche uhrzeit und mess da,du kannst danach ja weiter schlafen! :-p

ich mach das auch so,immer um 6 klingelt der wecker...egal ob we oder unter der woche,ich messe und leg mich wieder hin!#rofl

alles gute trotzdem!
grüßle nici